Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > Archiv > Best of Lovetalk > Archiv: Aufklärung
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23.11.2004, 10:45   #1
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: seeland schweiz
Beiträge: 10
vaginale gerüche bzw stinkende.........

hallo liebes forum und lieber benutzer/innen

ich stelle mich kurz vor, heisse max bin fast 30, habe nicht so grosse erfahrungen mit dem weiblichen körper da ich selbst ein mann bin und männer bekanntlich anders "funktionieren" als frauen.

bin nun seit ein paar wochen mit meiner freundin zusammen und bin super glücklich mit ihr, wie das so ist nun halt mal

vaginale gerüche bzw stinkende *********
hab mit der suchfunktion schon das forum durchsucht, bin aber leider nicht zu einer antwort gekommen die mir meine fragen beantwortet.

meine freundin riecht ein wenig nach fisch bei ihrer vagina. da meine ex freundin sich immer untern mit wasser gewaschen habe, dachte ich mir, ich sage es meiner neuen freundin sie solle sich doch ihre vagina mit wasser durchspühlen. als antwort bekam ich böse blicke und ein heftiges fauchen eines drachens. sie sagte mir das es nicht gut ist sich die vagina auszuspühlen. und dies auch "schlecht" für die frau wäre. ich hab mich dann im internet bisschen schlau gemacht und siehe da, es steht auf einer seite geschrieben das wasserspühlungen nicht zur frauenhygiene gehört. ja da war ich dann sprachlos und weiss jetzt echt nicht weiter.

ich möchte sie ja gerne oral liebkosten, wie sie es bei mir auch macht, aber es tört mich halt total ab wenn dieser geruch mir dann in der nase sitzt und kann dann wirklich nicht weiter machen.

mein pimmel hängt dann wie ne nudel und dann geht nix mehr. ich habe in einem anderem topic etwas gelesen von pilze und fisch geruch, aber eine korrekte antwort gab es dort nicht.

nun, was kann ich bzw wir dagegen tun, einfach kein oralsex wäre auch eine lösung, nur möchte ich sie mit meiner zunge auch verwöhnen wie sie es mir besorgt.

vielen dank im voraus

mfg max

(übrigens lese ich hier seit ein paar tagen mit und bin das forum an durchblättern, macht spass erfahrungen zu lesen und selbst auch schlau zu werden. tolles forum und super benutzer/innen.)

Geändert von AndrewAustralien (23.11.2004 um 12:53 Uhr)
elmax ist offline  
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


Alt 23.11.2004, 12:55   #2
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 382
Ein Freund von mir behauptet ganz allgemein, Frauen stünken nach altem Fisch. Hmm, ich weiß nicht, aus welchen Erfahrungen dieser Freund von mir das in Erfahrung gebracht hat und wieviele Frauen für dieses Statment getestet wurden.
Ich finde den Geschmack ja eher süßlich, zumindest schmeckt mein Freund so, wenn er mich oral verwöhnt hat und ich ihn hinterher/dazwischen küsse.

Kann es sein, dass Deine Freundin einfach einen strengeren Geruch hat? Das ist ja ganz natürlich verschieden, so riechen einige stärker und andere schwächer.
Natürlich kann auch ein Pilz oder sowas schuld dran sein. In der Regel spürt frau Pilze aber recht deutlich und hält es in der Regel nicht sehr lange mit ihnen aus. Es sei denn es gibt Pilze, die nur riechen aber keinen Schorf und/oder eine Entzündung hervorrufen. Und wenn es beim vaginalen Sex auch nicht weh tut, halte ich es für eher unwahrscheinlich, dass sie einen Pilz hat.

Regelmäßig Wasser zum Waschen der äußeren Teile sollte reichen; wenn man da empfindlich ist, sollte man wohl Unterwäsche aus Baumwolle tragen. Ansonsten schaut halt, ob an der Pilzgeschichte was dran sein kann. Red einfach mal mit ihr.

Wenn nichts raus kommt, kannst Du Dich ja vom Geruch ablenken, indem Du zum Beispiel Honig oder Yoghurt hinschmierst. Letzteres ist eh recht gesund für die Flora.
liselotte ist offline  
Alt 23.11.2004, 12:56   #3
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hallo Elmax, und willkommen im Forum.
Das ist eher ein Thema für das Aufklärungsforum.
Wichtiger, bitte dieses Wort welches mit M anfingt und aus vier Buchstaben besteht nicht posten. Danke. Um dieses Wort zu entfernen habe ich auch den Namen des Threads und deinen Beitrag geändert, dein Text bleibt natürlich sonst ungeändert..
 
Alt 23.11.2004, 13:08   #4
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: St.Ingbert
Beiträge: 247
Ähm, das ist ja mal en "lustiger" Beitrag. Also mich würde das auch stören wenn mein Freund "da unten" komisch riechen würde. Wie wäre es denn wenn ihr mal gemeinsam baden gehn würdet bevor du sie oral verwöhnst? Natürlich solltest du ihr das nicht sagen....Baden kann auch als Vorspiel seeehr anregend sein .

Naja, und ansonsten gibt es ja auch a) extra Seife für die Geschlechtsteile... vielleicht sollte sie es mal damit versuchen und b), wenn das nicht hilft sollte sie mal mit einem Frauenarzt reden.

Gruß Nathalie
~Nathalie~ ist offline  
Alt 23.11.2004, 13:27   #5
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 734
Sowas habe ich noch nie gehört, naja was solls es gibt da son Frischluftkonzentrat vieleicht hielft das.
schork ist offline  
Alt 23.11.2004, 13:29   #6
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
häng ein Duftbäumchen danaeben...oder wie hieß das Zeug "Febres" oder so und der Geruch ist weg
 
Alt 23.11.2004, 13:35   #7
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
kann mir sowieso nicht vorstellen, dass wasser schlecht sein könnte!
aus welcher zeitschrift hat sie denn so was?
 
Alt 23.11.2004, 16:14   #8
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Rostock
Beiträge: 84
Es gibt da so eine ´Geschlechtskrankheit und da ist dieser unangenehme Geruch nach Fisch ein Symtom... Hab leider den Namen vergessen... Vielleicht sollte deine Freundin mal zum Frauenarzt gehen und sich durch checken lassen...
LG
franny2703 ist offline  
Alt 23.11.2004, 16:17   #9
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Rostock
Beiträge: 84
Hab da noch was, es kann auch sein das ihr Milchsäureschutzfilm hinüber ist, da gibt es bestimmte Intimwaschlotions für....
franny2703 ist offline  
Alt 23.11.2004, 20:13   #10
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: irgendwo bei HH.....
Beiträge: 1.276
Zitat:
Zitat von elmax

meine freundin riecht ein wenig nach fisch bei ihrer vagina. da meine ex freundin sich immer untern mit wasser gewaschen habe

hahaha... ohje ohje... dir mangelt es mit sicherheit, so das hier dein ernst sein sollte, reichlich an feingefühl... womit, bitte wäscht deine freundin sich denn sonst, wenn nicht mit wasser...? mit nix? dann wunderts auch nicht, wenn sie nicht so super riecht

scheidenspülungen (seniore... ohne H!) sind nicht nötig oder gar kontraproduktiv - sollte frau sein lassen... es gibt intimwaschlotionen, die frau nehmen kann. ausserdem gibt es intimdeo. ich wasche mich seit jahren mit ganz normalem duschgel, wahrscheinlich bin ich schon abgehärtet, habe also keine probleme damit... und bisher hat sich noch keiner über ein stinken beschwert, wobei ich sagen muss, dass ich auch darauf achte, einen mann nun nicht unbedingt "ran" zu lassen, wenn ich den ganzen tag über 20mal auf der toilette war.... dann möchte ich bei ihm bitte auch nicht mehr. ihr könnt nämlich auch ganz fein riechen....!!!
Thrillseeker ist offline  
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
stinkende hunde Dominic Archiv :: Allgemeine Themen 81 02.03.2002 15:17

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
vagina geruch, vagina stinkt, stinkende vagina, stinkende scheide, geruch scheide, geruch vagina, vaginal geruch, vaginageruch, scheide geruch, scheidengeruch, vagina riecht, geruch aus der scheide, meine vagina stinkt, vaginalgeruch, vagina fisch, vaginaler geruch, geruch der vagina, fischgeruch scheide, scheiden geruch, vagina fischgeruch



Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1
© Coleman Private Equity Ltd. | Birmingham | United Kingdom
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:15 Uhr.