Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > Archiv > Best of Lovetalk > Archiv: Aufklärung
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.10.2005, 22:12   #1
Member
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 365
Penis - Penetration = Patriarchat - Gewalt

Diskussionsthema: Ist der "klassische Koitus", bei dem die Frau mittels Penis penetriert wird, eine Verhaltensnorm der patriarchalischen Gesellschaft, gegen die Frauen aufbegehren müssen?

Diese Auffassung vertreten jedenfalls die Anhängerinnen der feministischen Bewegung, an prominenter Stelle Alice Schwarzer (s.u.).
Nach deren Auffassung drückt sich im Wunsch der Männer, mit ihrem Penis eine Frau zu penetrieren, männliches Dominanzverhalten und Streben nach Überlegenheit aus: Penetration = Gewalt.
Die Frauen können dabei nicht wirklich glücklich werden.
Sie sollen sich von der gesellschaftlich-kulturellen Fixiertheit auf den Penis emanzipieren -
durch das Ausleben einer fraugemäßen eigenständigen Form der Sexualität vor allem auf Basis masturbatorischer und lesbischer Sexualpraktiken.

Meine Meinung dazu:

Eure Meinung?

Von Alice Schwarzer (EMMA, 1989)

Heute scheinen (wieder) die Frauen den Ton anzugeben, für die Sexualität gleich Heterosexualität ist, Heterosexualität gleich Koitus und Mann gleich Pornograph. Eine, die anders denkt und lebt, ist schlicht eine 'frustrierte Männerhasserin' - was im Patriarchat nicht als nüchterne Realitätsbeschreibung gilt, sondern als Verstoß gegen das 1.Gebot, das da lautet: Du sollst IHN lieben (und das unter allen Umständen und um jeden Preis)."

Sie zitiert ihr eigenes Buch vom "Kleinen Unterschied" und erinnert sich an die Zeit seines Erscheinens: "Veränderung war angesagt. Denn Sexualität ist ja nichts Angeborenes, ist nicht Natur, sondenr Kultur. Das heißt: sie ist veränderbar. Heute ist Sexualität noch immer für Frauen eher Fessel als Entfesselung. Wie eine wirklich befreite Sexualität (in einem wirklich freien Leben) sein wird, darüber sind Spekulationen müßig. Ein wenig ahnen es die, die sich bereits ein Stück erotischer Freiheit erkämpft haben." Die Feministinnen ("wir") haben genau deshalb "das erschlagendste der sexuellen Dogmen angegriffen: das Dogma vom Koitus, von der Penetration. Wir waren nie und sind nicht der Auffassung, daß Penetration (mit Penis, manuell oder wie auch immer) keinen Spaß machen darf. Wir haben lediglich darauf aufmerksam gemacht, daß dies nicht der einzige Spaß und, rein körperlich, für Frauen sicherlich auch nicht immer der Hauptspaß ist!

Warum der Koitus in der Männergesellschaft trotzdem so mystifiziert wurde, liegt auf der Hand: er ist das Privileg von Männern. Er ist in unserer Kultur darum auch zum männlichen Akt per se stilisiert worden und er liefert Frauen, ganz nebenbei, der Ungewißheit einer ungewollten Schwangerschaft aus (oder zwingt sie zur Verhütung). Dabei ist er nur für eines unentbehrlich: für die Zeugung eines Kindes. Für die Zeugung von Lust ist er oft eher hinderlich. Zumindest für Frauen."

"Eine Lektion allerdings, eine ganz besonders bittere, lernten wir Frauen hinzu in diesen letzten zehn Jahren: Nämlich die, daß es nicht nur den Macker draußen zu bekämpfen gilt, sondern auch das Weibchen drinnen. Manche Frauen taten das nicht, sei es aus Angst, sei es aus Opportunismus. Sie stellten sich nicht den eigenen Widersprüchen, sondern kultivierten sie."

Geändert von rexi (15.10.2005 um 18:05 Uhr)
rexi ist offline  
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


Alt 14.10.2005, 22:17   #2
Zoi
Special Member
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: nrw
Beiträge: 3.841
und nu?
Zoi ist offline  
Alt 14.10.2005, 22:23   #3
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
sag mal rexi...hat dir schon mal jemand erzählt...das man Sex auch kaputt reden kann????

versuch es doch einfach mal mit machen...statt nur drüber zu diskutieren. *istnichtbösgemeintabereshilft*
 
Alt 14.10.2005, 22:27   #4
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
vielleicht redet er soviel weil er keinen hat :d
 
Alt 14.10.2005, 23:05   #5
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.473
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 14.10.2005, 23:37   #6
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Die Alice Schwarzer ist sowieso total durchgeknallt... Realitätsverlust usw... tztz...
 
Alt 14.10.2005, 23:41   #7
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Dewitt
Die Alice Schwarzer ist sowieso total durchgeknallt... Realitätsverlust usw... tztz...

da geb ich Dir recht
 
Alt 14.10.2005, 23:46   #8
Striped Member
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.828
Ich mag sie. Vielleicht, weil sie so hässlich ist, ich weiß es nicht. Ihre Meinung teile ich nur selten, aber irgendwie finde ich die Dame beeindruckend.
Zebra ist offline  
Alt 14.10.2005, 23:48   #9
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.473
Zitat:
Zitat von Zebra
Ich mag sie. Vielleicht, weil sie so hässlich ist, ich weiß es nicht.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 14.10.2005, 23:59   #10
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Zebra
Ich mag sie. Vielleicht, weil sie so hässlich ist, ich weiß es nicht. Ihre Meinung teile ich nur selten, aber irgendwie finde ich die Dame beeindruckend.
Ich meinte damit ja nicht, dass ich sie nicht mögen würde. Allerdings mag ich
sie auch nicht wirklich.

Vor 400 Jahren und mit 'nem längeren Schwanz, wäre sie wunderbar als
Inquisitor oder Diktator durchgegangen, glaube ich mal so pauschal...
 
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Penis stinkt nach faulem Fisch die dünne stange Archiv: Aufklärung 114 13.02.2008 16:44
Gewalt an Schulen - wer ist schuld? Prometeus Archiv: Allgemeine Themen 26 04.03.2005 09:13
Penis verbrannt - wegen Furz sandmann194 Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 19 07.04.2004 21:52
sexuelle Belästigung? MichasEngel Archiv: Streitgespräche 101 03.06.2003 19:35

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
penis penetration, penispenetration, was ist eine penetration, was ist penetration, penis penetrieren, alice schwarzer penetration, schwanz penetration, penetration penis, was ist penetrieren, schwarzer penis, schwanz penetrieren, penetration frau, penetration der frau, penetration gewalt, penis penetriert, eine frau penetrieren, penis gewalt, frau penetrieren, frauen penetrieren, was ist ein penetrator



Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1
© Coleman Private Equity Ltd. | Birmingham | United Kingdom
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.