Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > Archiv > Best of Lovetalk > Archiv :: Herzschmerz 2008
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.08.2000, 18:25   #1
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 66
Hoffentlich könnt Ihr mir weiterhelfen!

Ich bin mit meinem Freund nun ca. 4 Jahre zusammen, wir wollen eine gemeinsame Zukunft (Haus, Kinder) aufbauen, und ich liebe ihn sehr. Auch er sagt mir mindestens einmal am Tag, daß er mich liebt, daß er mich nicht mehr hergibt usw., und ich habe auch das Gefühl, daß er es ehrlich meint!

Mein Problem ist aber folgendes: seit ca. 3 Jahren finde ich in seiner Wohnung immer wieder Pornoheftchen. Ich habe ihn darauf angesprochen, und er sagte, er räume sofort alle weg, ich habe dann aber immer wieder welche gefunden, die er dann auch jedes Mal sofort entsorgt hat. Vor 2 Wochen habe ich nun eine Telefonnummer für Telefonsex bei ihm gefunden. (Jetzt klingt das so, als ob ich herumstöbern würde, ist aber nicht so. Ich bin die einzige, die in seiner Wohnung ab und zu aufräumt!). Was soll ich tun? Mich widern solche Sachen einfach an! Bin ich ihm nicht genug?

Wir haben auch darüber geredet. Er meinte, er habe sich geändert und die Sachen stammen aus der Zeit, wo wir uns noch nicht kannten. Soll ich das glauben?

Bitte helft mir! Es ist wirklich sehr, sehr wichtig!

Anita
[Geändert von Anitaz am 08.09.2000 um 14:22 Uhr]
Anitaz ist offline  
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


Alt 31.08.2000, 18:37   #2
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 210
Mein Freund hat auch ne Pornosammlung auf seinem Rechner, aber sowas sehe ich wirklich nicht als Problem, solange man nur guckt ist doch alles ok...
Bei Telefonsex wäre ich allerdings nicht mehr so tolerant...
Sprich ihn drauf an!!!
Peepmatz ist offline  
Alt 31.08.2000, 18:43   #3
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Schwierige Sache.

Entscheidend ist doch eher, daß es Dich verletzt und daß er Dich womöglich anlügt. Das ist keine Sache, die man auf die leichte Schulter nehmen sollte, auch wenn man an anderer Stelle vielleicht mal grundsätzlich darüber reden sollte, wie man als Partner damit umgehen kann, wenn der andere Pornohefte oder ähnliches konsumiert.

Er hat bestimmt den Standpunkt, daß es aus seiner Sicht nichts mit seinen Gefühlen für Dich zu tun hat und er deswegen kein schlechtes Gewissen haben muß. Und vielleicht stimmt es ja auch, daß es "von früher" ist?!?

Ich würde vorschlagen, vertrau' ihm - falls Du wieder mal was findest, so hau' mal kräftig auf dem Putz, damit der Knabe erkennt, um was es hier geht, nämlich um keine Bagatelle, sondern um Deine Gefühle.
Mich würde auch dieses mangelnde Unrechtsbewußtsein aufregen, das sich in dem geringen Bemühen äußert, solche Sachen vor Dir geheim zu halten. Wenn er doch weiß, daß Du bei ihm aufräumst, warum läßt er das Zeug dann herumliegen?!?
Sternenfahrer ist offline  
Alt 31.08.2000, 21:05   #4
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 66
Vielen Dank

Vielen Dank Ihr zwei!

Es ist gut, wenn man verstanden wird! Bisher habe ich wegen diesem Thema nur mit ein paar Leuten geredet, und alle haben mr den Vogel gezeigt. "Es gibt größere Probleme", hat es geheißen! Ja schon, aber ...

Auf jeden Fall herzlichen Dank!


Anita
Anitaz ist offline  
Alt 31.08.2000, 23:44   #5
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 45
Hey Anitaz

Also ich habe vor ca. einem halben Jahr herausgefunden, dass mein Freund Pornoheftchen und auch Filme besitzt.

Na ja, eigentlich hat es mich nicht sonderlich überrascht und ich habe dann auch mit meinen Freundinnen darüber geredet, wie das mit ihren Freunden so aussieht. Die meisten haben mir gesagt, dass ihre Freunde sich ab und zu auch so etwas reinziehen.

Ich persönlich habe mich mit meinem Freund dann auch darüber unterhalten und ich bin zum Schluss gekommen, dass Heftchen und Filme unserer Liebe nicht schaden können.

Es war sogar so, dass es mich selber interessiert hat, was da so abläuft und dann haben wir uns einmal einen Film gemeinsam angeschaut. War gar nicht so schlimm.

Das mit dem Telefonsex ist für mich allerdings etwas anderes. Ich glaube nicht, dass mein Freund auf solche Nummern anruft, aber wahrscheinlich hätte ich auch Mühe damit, wenn er's täte.

Naja, ich hoffe einfach, dass er Dich nicht anlügt. Das wäre nämlich so ziemlich das einzige, was ich an der ganzen Sache wirklich nicht gut finden würde.
Manu-Lou ist offline  
Alt 01.09.2000, 02:07   #6
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Warum ist Telefonsex was anderes?!?
Sternenfahrer ist offline  
Alt 01.09.2000, 11:05   #7
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 679
Weil Telefonsex sich der Realität mehr annähert.
Südsee ist offline  
Alt 01.09.2000, 16:58   #8
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 66
Da hast Du vollkommen recht!

Du hast vollkommen recht, Telefonsex nähert sich der Realität schon sehr viel mehr an als Pornos. Da tritt man ja mit jemandem direkt in Kontakt, und eigentlich hat man mit demjenigen sowas wie Sex. Bei Pornoheften ist das was Anderes: die sind vom Betrachter "weit weg" und für viele gemacht. Der Telefonsex ist nur für den einen Anrufer.

Für mich ist halt der nächste Schritt nach Teleonsex der Weg zur Prostituierten, vielelicht sehe ich das zu eng, aber es ist so.

Anita
Anitaz ist offline  
Alt 01.09.2000, 17:41   #9
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 45
Ich sehe das ganz genau so. Bei Filmen und Heften ist man nur Zuschauer, aber beim Telefonsex macht man ja aktiv mit. Für mich ist das schon ein Unterschied!
Manu-Lou ist offline  
Alt 01.09.2000, 18:36   #10
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 210
@ Anitaz: Ich seh es genauso, gegen die "Bildchen", die mein Freund auf seinem Rechner hat würd ich nie was sagen...im Gegeteil...lieber das als Fremdgehen (und das tut man für mich schon dann, wenn man Sex per Telefon mit anderen Frauen hat!!!)
Peepmatz ist offline  
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
telefonsex o2, warum telefonsex, o2 telefonsex, wie macht man telefonsex, was sagt man beim telefonsex, telefon sex o2, telefonsex o2 nummer, telefonsex mit freund, telefonchat für o2, o2 telefon sex, telefonsex warum, o2 sex nummern, mein freund hat telefonsex, o2 sex nummer, 0800 sex nummern, mein freund macht telefonsex, telefon sex o2 nummer, mein mann macht telefonsex, telefonsex mit o2 nummer, telefonsex was sagt man



Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1
© Coleman Private Equity Ltd. | Birmingham | United Kingdom
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.