Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > Archiv > Best of Lovetalk > Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 03.01.2003, 13:35   #1
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Erotische Szenen in Filmen

Kinofilme und Sex, zwei meiner drei Lieblingsthemen in einem Thread!

Also, welche erotische Szene in welchem Film macht Euch schier wahnsinnig?

Was mir so einfällt:
  • ONCE UPON A TIME IN AMERICA, die Szene, in der Robert de Niro bei dem Überfall auf dem Juwelierladen die Angestellte...
  • BETTY BLUE, Anfangssequenz (seht mal genau hin - ich glaube, sie tun es wirklich)
  • BRAM STOKER'S DRACULA, die Sequenz, in der Sadie Frost als Lucy von Dracula in den Garten gerufen wird...
Sternenfahrer ist offline  
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


Alt 03.01.2003, 13:44   #2
Platin Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.775
Ungemein erotisch fand ich:

TITANIC - wie Jack von Rose am Sofa die Zeichnung machte (auch wenn es mir sicherlich umgekehrt lieber gewesen wäre, )
LilyMarie ist offline  
Alt 03.01.2003, 13:55   #3
Member
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 246
Hatte gestern abend erst so ein Erlebnis.
Habe zwar nur nebenbei "Große Erwartungen" gesehen (kannte ihn schon), aber mir ist eine Szene in Erinnerung geblieben. In der sie ihn, bei ihm zu Hause anmacht... sehr heiß...

Und aus Triple X die Kussszene.... wow.

Für mich muss es nicht unbedingt Sex sein, finde oft solche kleineren erotischen Gesten viel heißer.
Bhakti ist offline  
Alt 03.01.2003, 13:57   #4
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 838
Was für ein genialer Thread!

THOMAS CROWN in der Version mit Pierce Brosnan und Rene Russo. Eigentlich ist der ganze Film ein einziges erotisches Feuerwerk, ich mag da gar keine Szene hervorheben... die auf der Treppe vielleicht... hmmmm...

THE LAST SEDUCTION, da gibt es eine wunderbare Szene. Linda Fiorentino ist einfach eine Wonne, und das sage ich als Frau... da kein Mensch den Film kennt, brauche ich die Szene wohl nicht zu beschreiben, weil mit ja doch niemand zustimmen kann...

SHAKESPEARE IN LOVE - aber nur was für Shakespeare-Freaks. Ich fand den Gedanken so sexy, im Bett nebenbei Passagen aus seinen Stücken zu rezitieren. Leider werde ich wohl nie jemanden finden, der bereit wäre, das mit mir nachzuspielen.

Ah, es gibt noch soooo viele, aber der Hit und einer meiner All Time Favourites ist eindeutig Thomas Crown...
Trinity31 ist offline  
Alt 03.01.2003, 15:29   #5
So total Special Member
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 5.448
mir fällt kein konkreter Filmtitel ein, weil ich mir die meißt nicht merken kann...

aber ich finde Szenen sehr erotisch in denen zu latino Sound getanzt wird. Wenn der Film gut gemacht ist kann man die Emotionen der beiden tanzenden nicht nur sehen, sondern regelrecht mitfühlen...wie sie schwitzen, sich anmachen, sich spüren...

Ich schweife ab...
Moonshiner ist offline  
Alt 03.01.2003, 15:38   #6
puer aeternus
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Zitat:
Original geschrieben von Trinity31
Leider werde ich wohl nie jemanden finden, der bereit wäre, das mit mir nachzuspielen.
If I profane with my unworthiest hand
This holy shrine, the gentle fine is this:
My lips, two blushing pilgrims, ready stand
To smooth that rough touch with a tender kiss.
Sternenfahrer ist offline  
Alt 04.01.2003, 01:04   #7
Special Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 5.082
In Dracula gibt's ja auch noch die eine Szene mit Keanu Reeves...
xtine ist offline  
Alt 04.01.2003, 03:58   #8
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 1.116
Erinnert mich an den Pornofilme-Thread. Da habe ich ja auch schon gesagt, dass ich gewisse Erotikszenen in Filmen um einiges erotischer und prickelnder finde, wie manchen Hardcoreporno. Und mir fällt spontan direkt bei diesem Thema auch ein Film ein, bzw. 2 Szenen aus dem Film.

Zorro - mit Antonio Banderas und Cathrine Zeta-Jones. Im Grunde eigentlich kein so wirklich toller Film, aber eben die zwei Szenen.

In der einen, wo sie auf der Feier tanzen. Sehr leidenschaftlich... ist denke ich was für den Moonshiner

Aber besonders prickelnd ist die Szene, in der Zorro in das Haus seines Feindes einbricht und sich später im Stall versteckt, wo er dann auf äähm, mir fällt der Name aus dem Film nicht mehr ein, Cahtrine Zeta-Jones halt, trifft. Dieses leicht neckische, wie sie gegeneinder fechten, wie sie ihm hier und da eine kleine Lektion erteilt und er beeindruckt ist. Und wie er sie später dann mit seinem Degen teilweise entkleidet und sie darauf hin aber immer wütender wird. Köstlich. Ein Mix aus purer Erotik und Humor. Außerdem hat Cathrine Zeta-Jones, zumindest für mich, generell in jedem Film eine unglaubliche, erotische Ausstrahlung. Aber in diesem Film ganz besonders. Für mich der Inbegriff von Leidenschaft, Sex und purer Erotik. Dabei war sie nach meiner Erinnerung nicht ein einziges mal wirklich nackt

Zum dem schon genannten Film "Große Erwartungen". Ja, die Szene ist sehr prickelnd. Ich mag den Film auch sehr. Oder die Szene, wo er sie später in seinem Zimmer in NewYork malt. Den Film fand ich schon immer klasse und musste ihn deswegen auch unbedingt noch mal sehen. Ethan Hawk ist auch ein netter Schauspieler

Und noch einer, fällt mir gerade ein, da er jetzt mal im TV lief. Allerdings habe ich ihn damals schon mal auf Video gesehen: "The Beach". Okay...Leo Di Capiwurst. Muss normal nicht unebdingt sein. Und der Film selbst ist auch ziemlich scheisse Aber die Französin gefällt mir sehr gut. Die Szene, wo sie dann das erste mal sich wirklich näher kommen und ausmachen, dass es ein Geheimnis bleibt. Und die Szene, wo er später mit der "Anführerin" in der Stadt war, um einzukaufen und wo sie später dann zusammen im Hotelzimmer (war es ein Hotelzimmer? ) Sex hatten. Man hat in der Szene ja nichts gesehen, außer 2 Schatten. Trotzdem sehr erotisch, da einfach der Umstand prickelnd war. Schließlich hatte er nur mit ihr Sex, weil sie ihn in der Hand hatte und eine gewisse Macht über ihn ausgeübt hat. Stelle ich mir im Grunde selbst auch sehr interessant vor, selbst mal in so einer Situation zu sein, wo eine Frau mal so eine Macht auf mich ausübt, obwohl ich im Grunde eigentlich gar kein Interesse an ihr habe. Regt die Phantasie an.

So, bevor Freundin wach wird und fragt, was ich hier tippe, verschwinde ich mal schnell wieder
Max_22 ist offline  
Alt 04.01.2003, 10:39   #9
So total Special Member
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 5.448
Zitat:
Zorro - mit Antonio Banderas und Cathrine Zeta-Jones. wo sie auf der Feier tanzen. Sehr leidenschaftlich... ist denke ich was für den Moonshiner


Jo Tanzszenen versprühen oft eine enorme Leidenschaft. Finde ich sehr erotisch.
Die Szene mit Michael Douglas in "Basic Instinct" (nichtdie Szene) als er über die Psychologin "herfiel" hatte auch was...
Moonshiner ist offline  
Alt 04.01.2003, 11:00   #10
Special Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 5.082
Sollte das nicht eine Vergewaltigung sein?
Ich finde die Szene ekelhaft.
xtine ist offline  
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
erotische kinofilme, erotische szenen, filme mit erotischen szenen, erotik kinofilme, erotischer kinofilm, erotik kinofilm, kinofilm erotik, erotische szene, erotischste szene, kinofilme erotik, erotik szenen, filme mit viel erotik, filme mit erotikszenen, erotische filme, erotik in filmen, kinofilme mit erotik, film mit erotischen szenen, erotische szenen in filmen, erotikszenen in filmen, erotik scenen



Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1
© Coleman Private Equity Ltd. | Birmingham | United Kingdom
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:54 Uhr.