Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > Lovetalk pur > Fremdgegangen, was nun?
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 09.04.2013, 14:28   #1
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 7
Ich liebe eine Frau die anscheinend nichts von mir wissen will. Hilfe ;/

Hallo,

ich habe volgendes Problem. Vor ein paar Jahren lernte ein Kumpel von mir ein Mädchen kennen, in die ich mich auch verliebt habe (es war Liebe auf den ersten Blick). Es kam mir aber nicht in den Sinn im die Frau auszuspannen, sowas macht man ja nicht unter Freunden. Als sie sich dann von im getrennt hat, sah ich meine Chance und gestand ihr das ich mich in sie Verliebt habe und wir hatten für kurze Zeit eine schöne wunderschöne Afäre. Wir trafen uns so oft es ging und unternahmen viel zusammen, bis wir uns immer näher kamen und es fast zum Sex kam. Ich habe ihr alle Zeit gegeben und wollte sie nicht zu irgendetwas drängen und darauf gewartet bzw gehoft das es passiert. Sie sagte mir auch des öfteren das sie mich auch will und ich wollte sie bzw will sie immernoch, nicht nur den Sex sondern auch eine Beziehung mit ihr, da ich sie wirklich Liebe. Doch irgendwann nach ca 5-6 monaten kam alles ganz anders, sie hatte immer weniger zeit, bei der einen oder anderen verabredung hatte sie manchmal ganz plötzlich keine zeit und auch die SMS`en wurden weniger und kürzer. Ich schrieb ihr das ich sie sehr vermisse, die gemeinsamen schönen Stunden, zu Kuscheln (wovon ich ein foto habe auf dem sie glücklich aussieht) oder einfach nur ihre Gesellschaft. Es kam eine weile keine sms zurück und dann fragte ich sie ob sie nicht genauso fühlt. Daraufhin schrieb sie: ich liebe dich nicht.

Beispiel: Einmal hatten wir uns verabredet und ich wartete dann unten vor der Tür im Auto. Als sie dann nach 21.00 Uhr noch nicht da war, fragte ich wo sie steckt, sie meinte das sie Einkaufen ist und das ich nicht zu warten brauche. Aber ich wartete noch ne halbe Stunde im Auto dann fuhr ich ne Runde durch die Gegend und schaute ab und an mal ob sie nicht doch zu hause ist. Als es dann 22.30 war, gab ich auf und fühlte mich doch etwas verarscht. Keiner geht bis nach 22,30 Uhr Einkaufen. Das ist nur ein beispiel, habe noch mehr aber dann wirds ein Buch... kurz um, wir haben uns öfter mal gezofft und auch wieder vertragen. Vieleicht lag es auch das eine oder andere mal an mir weil ich sie wirklich Liebe und alles gegeben habe um sie für mich zu gewinnen. Aber irgendwie kommt es mir so vor als wenn sie mir nur soviel an Beachtung gibt das ich nicht aufhöre ihr den Hof zu machen. Wärend der Zeit wo ich ihr hinterher laufe, hat sie nun den zweiten Freund, mit dem sie wohl auch nicht glücklich ist. Der erste ist ein arsch, aber das hätte ich ihr auch sagen können da ich ihn kenne wie er ist. Der jetzige ist faul, aufdringlich und meines erachtens einfach nur hässlich. Sie meinte wenn er sich nicht ändert macht sie schluss. Glaube tue ich es nicht das dabei Liebe im Spiel ist sie meinte es sind beidseitige Gefühle da, bei uns beiden nur von mir. Ich gebe die hoffnung nicht auf das sie mir dann endlich eine Chance gibt denn sie weis ja wie ich denke, was ich für sie empfinde und fühle.

Nun meine frage:
Sie hat jetzt diesen Monat Geburtstag und ich möchte ihr trotzdem ein Geschenk machen was nicht gerade billig ist, womit ich ihr aber Zeigen möchte das sie mir nicht egal ist und mir sehr viel bedeutet. Als wie uns noch besser verstanden waren wir beim Juwelier und sie fand dort einen Ring sehr schön. Den würde ich ihr gern schenken, vieleicht noch ne nette Gravour!? vieleicht ... Ich liebe Dich ... oder ... gib mir eine Chance ... ? Vieleicht ein Paar Rosen dazu !?

Meint ihr ich sollte ihr weiter den Hof machen obwohl sie es vieleicht nicht möchte?

P.s. Ich lebe mit meiner noch Verlobten zusammen, mit der ich auch ein Kind habe, die ich aber nicht mehr Liebe... ganz ehrlich? Sie hat viel schlechte Laune, ist nicht unternehmungslustig, viel betrunken eben einfach immer nur am Meckern und will an sich nichts verändern. Sie läuft mit fast 30 noch immer so rum als wäre sie 16-17, also wenig fraulich. Darum schäme ich mich auch wenn ich mit ihr ungern unterwegs bin. Den ball ins Rollen hat die andere Frau an der ich mein Herz verloren habe, sie komplett anders. Diese Frau hat mir gezeit wie eine Frau sein kann Sie sieht gut aus, achtet auf ihren Körper, Zärtlich, Liebevoll ist unternehmungslustig und hat immer gute Laune. Also Top für sie würde ich hier alles stehen und liegen lassen. Ich bin auf jedenfall auf Wohnungssuche und egal ob wir beide uns zusammen kommen werde ich ausziehen.

lg
neonschwarz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


Alt 09.04.2013, 15:00   #2
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 16.741
Ich finde es keine gute Idee, ihr ein teures oder durch eine Gravur "intimes" Geschenk zu machen.

Sie will offensichtlich nichts von Dir, Du bist ihr anscheinend eher laestig. Und so ein Geschenk wuerde die Fronten diesbezueglich eher verhaerten als auflockern.

Sieh es mal so: wenn Du sicher bist, Deine jetzige Verlobte nicht mehr zu lieben, dann ist es wsl. FUER EUCH BEIDE besser, wenn Du Dich von ihr trennst.

Wenn die Lichtgestalt, zu der Du die andere Frau in Dir gemacht hast - denn in Wirklichkeit ist sie das bestimmt nicht, nach dem, was Du erzaehlst - Dich dazu inspiriert hat, noch immer nach der grossen Liebe zu suchen bzw. sicher zu sein, dass Dich mit Deiner jetzigen Verlobten keine Liebe mehr verbindet, dann ist das alles, was fuer Dich aus dieser Geschichte zu saugen ist.

Mit dieser Frau aber wirst Du nicht zusammenkommen - und wenn doch, werdet ihr sicher nicht gluecklich miteinander.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 15:15   #3
Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 224
..anbiedern macht unattraktiv...
RiaK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 15:41   #4
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 7
ok, vielen dank. bekommt sie eben eine sms
neonschwarz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 16:32   #5
Ziemlichdurch
abgemeldet
Zitat:
Ich bin auf jedenfall auf Wohnungssuche und egal ob wir beide uns zusammen kommen werde ich ausziehen.
Und das hast du deiner Verlobten auch gesagt? Oder wartet du bis die Liane griffbereit ist?

Kein Plan warum du dich mit einer Dame verlobst und ein Kind mit ihr machst, obwohl du sie abstoßend findest... und das augenscheinlich schon eine Weile...
Ziemlichdurch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 16:37   #6
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: überall und nirgendwo
Beiträge: 689
Bei dem einen Mädel hättest du damals nicht so lange warten sollen.. wenn sie schon selber sagte, dass sie dich will, meint sie damit jdenfalls nicht, dass du nochmals 3 Jahre warten, sondern in die Puschen kommen sollst. Ist aber eigentlich auch egal, offensichtlich hat sie seither ihr Interesse an dir ohnehin verloren.

Und von deiner Verlobten würde ich mich trennen.
Himbeertee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 16:38   #7
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.922
Du machst dich sowas von zum affen, und sie ist einfach nur so clever das voll auszunutzen! Die wird auch in hundert Jahren nichts von dir wollen. Vergiss es, höre auf sie auf ein podest zu stellen, Du idealisierst sie! Eins sehe ich wie du, ziehe aus! Weiss deine verlobte, das du eine andere liebst? Habe mal ein bischen mehr Respekt vor ihr, schliesslich. Ist sie die Mutter deines Kindes, du hast auch sie mal geliebt.
Fallendream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 16:40   #8
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 7
ich muss dazu sagen das ich mit ihr schon einige zeit zusammen bin ca 15 jahre, damals war sie nicht so. und ja ich habe ihr es gesagt das ich ausziehe wenn sich nichts ändert und das ist jetzt über ein halbes jahr her. unser sohn ist 7 jahre, also bin ich nicht mal eben drüber und lasse sie jetzt im stich wo er da ist. der lütte ist eigendlich das einzigste was mich hier noch hält sonst wäre ich schon länger weg.
neonschwarz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 16:50   #9
Ziemlichdurch
abgemeldet
Und ich vermute du hast deine Verlobte in der langen Zeit mal an die Hand genommen, um eine Therapie zu beginnen?

Das klingt nämlich nicht nach "gehen lassen", sondern nach ner Depression...
Zitat:
Sie hat viel schlechte Laune, ist nicht unternehmungslustig, viel betrunken eben einfach immer nur am Meckern und will an sich nichts verändern.
Seit wann ist sie denn so?
Ziemlichdurch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 17:05   #10
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 7
sie arbeitet in einer kneipe und dort gibt es immer "einen" wo sie nie nein sagen kann. unternehmungslustig war sie eigendlich noch nie wirklich, sie hat zu allem nein gesagt, ob es kino, schwimmbad, spazieren oder rad fahren ist. aber irgendwann sollte man damit ja mal anfangen da auch der lütte beschäfftigt werden will.
neonschwarz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
sie will nichts von mir wissen, frau will nichts von mir, hilfe ich liebe eine frau, ich liebe eine frau, er will nichts von mir wissen, sie will nichts von mir, sie will nichts mehr von mir wissen, ich fragte sie ob sie mit mir aus geht und sie sagte sie habe keine zeit, anbiedern macht unattraktiv, frau will nix von mir, auf einmal will sie nichts mehr von mir wissen, warum will sie nichts mit mir machen, frau will nichts von mir was kann ich tun, eine frau will nichts von einem wissen, ich liebe sie sie will von mir nichts wissen, dir frau die ich liebe will nicht, ich lieb eine mnn de rnichts von mir wissen wll, heimliche liebe will nichts von mir wissen, frau soll mich lieben, ich wollte mehr wissen über diese frau



Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1
© Coleman Private Equity Ltd. | Birmingham | United Kingdom
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:31 Uhr.