Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Gesundheitsfragen. Das neue Gesundheitsforum im Lovetalk. An dieser Stelle sollen sich die Beiträge ausschließlich um das Thema Gesundheit und deren Aufklärung drehen. Fragen können gestellt und beantwortet werden, aber bitte nicht vergessen, hier sind keine Ärzte am Werk. Im Krankheitsfall solltet ihr immer die Meinung eines Arztes einholen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.05.2017, 10:38   #1
tammmy
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2017
Beiträge: 1
Komme zu früh

Ich habe schon immer ein Problem... ich komme zu früh, viel zu früh. Es ist teilweise so schlimm das ich schon allein durch Erregtheit, also ohne Berührung des Partners zum Höhepunkt komme, das geht wortwörtlich meist in die Hose. Ich habe eine Freundin und mich nervt es das ich sie nie mit meinem Penis zum Höhepunkt bringen kann, da ich nach ein, zwei rein gleich komme. Ich habe vieles probiert, Creme, Priligy (mir war stundenlang schlecht), Sopp and Go, Beckenbodentraining....alles für den A...... Selbst wenn ich gekommen bin und nach 15min wieder mit ihr schlafe, reicht es selbst da nicht für mehr als 2min.... mich belastet es sehr. Was für Möglichkeiten gibt es noch??
Kennt wer das Marathon-NIghts Spray?? Bitte keine Vorschläge wie an Angela Merkel oder die Steuern denken!!!
tammmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 10:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 22.05.2017, 10:44   #2
Damien Thorn
Special Member
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 4.981
Zitat:
Zitat von tammmy Beitrag anzeigen
Selbst wenn ich gekommen bin und nach 15min wieder mit ihr schlafe, reicht es selbst da nicht für mehr als 2min....
Was spricht gegen ein drittes, viertes oder fünftes Mal?

Zitat:
Zitat von tammmy Beitrag anzeigen
Was für Möglichkeiten gibt es noch??
Du könntest davor 1-2x onanieren, um etwas runterzukommen. Alternativ gibt es die Beschneidung. Dadurch verliert die Eichel mit der Zeit an Sensibilität, was Dir zum Vorteil gereichen würde, da Du somit mehr Stimulation bräuchtest, um zum Orgasmus zu kommen.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 10:59   #3
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 19.835
Zitat:
Zitat von tammmy Beitrag anzeigen
Bitte keine Vorschläge wie an Angela Merkel oder die Steuern denken!!!
Warum nicht? Neben dem nächsten Abwasch ist dies eines der beliebtesten, weil wirksamsten, Mittel.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 18:54   #4
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.458
Zitat:
Zitat von tammmy Beitrag anzeigen
Bitte keine Vorschläge wie an Angela Merkel oder die Steuern denken!!!
Nimm Donald Trump. Der wirkt.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 09:39   #5
People
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 6
Bitte keine Vorschläge wie an Angela Merkel oder die Steuern denken!!!

Definitv *gg

Kenne das Problem aus dem Bekanntenkreis. Ein Freund von mir hatte sogar sehr intensive Probleme damit und konnte durch Mentaltraining die besten Fortschritte machen.

Es gibt aber auch "natürliche Helferlein". Wie butea superba (Musst du dich mal informieren),l argingin oder angeblich sogar Rote-Bete-Saft

Ein Frage wäre noch, rauchst du denn oder machst du ausreichend Sport?

Nimm Donald Trump. Der wirkt.

Noch besser! Aber ja gedanklich das Ganze anzugehen, wie vorher auch erwähnt Mentaltraining ist sicher die mit Abstand beste Herangehensweise.
People ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 21:57   #6
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 34.156
Ich habe die letzten Beiträge (inkl. der Antworten) gelöscht.
Solche Vorschläge sind im LT unerwünscht.
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 10:02   #7
dorweiL
Member
 
Registriert seit: 03/2009
Beiträge: 372
@Damien: Wenn keine Vorhautverengung vorhanden ist, würde ich keine Beschneidung vornehmen lassen (macht das überhaupt ein Arzt ohne triftigen Grund?). Sicher kann man danach ewig. Dementsprechend spürt man dann auch wenig bis gar nix. Zudem kann zu vieles bei der Beschneidung schief gehen. Bei mir zB hat er das Vorhautbändchen, welches bei mir Erregung zeugte, wenn ich damit spielte, einfach total weggeschnitten!

Also ich wäre mit gewissen Vorschlägen hier seeehr vorsichtig.
dorweiL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.