Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > Archiv > Best of Lovetalk > Herzschmerz allgemein
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23.04.2006, 19:32   #1
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Meckern, nörgeln und kritisieren

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Eckdaten: Er ist 26, ich bin 28.(7 Wochen zusammen, 3 davon war er in Madrid.) Für mich ein Traumtyp. Ich für ihn die Traumfrau. Sagt er.

- wenn er sich wohl fühlt.

Sobald er sich aus irgendeinem Grund schlecht fühlt (dieser Grund muß nicht zwingend etwas mit mir zu tun haben) beginnt er, an mir herumzunörgeln. Grundsätzlich an mir, er zählt sehr intensiv und wesentlich ausführlicher als für das bloße Begreifen notwendig auf, was ihm an mir nicht paßt und in welcher Situation ich seiner Meinung nach Mist gebaut habe. Auch wenn diese Situation bereits zu einem früheren Zeitpunkt von ihm kritisiert worden ist und ich seitdem nicht wiederholungstätig geworden bin.

Das tut er so lange, bis er sich besser fühlt.

Das Problem ist, dass es MIR bis dahin total scheiße geht, ich mich frage, warum er eigentlich mit so einer bescheuerten Kuh wie mir, die immer nur alles falsch macht und tausend Macken hat, zusammen ist.

Und er weiß sehr genau, wo er mich am meisten treffen kann, genau dahin trifft er dann auch stets.

Ich stehe zur Zeit sehr hilflos da, weil ich vermute, dass er sich von mir irgendwie vernachlässigt fühlt oder so, so dass er sich mir gegenüber minderwertig fühlt und daher an mir herumnörgelt, bis er sich nicht mehr minderwertig fühlt. Er wertet sich dadurch innerhalb der Beziehung auf. Meinetwegen kann er das auch machen, aber wie verhindere ich, dass es mir dadurch schlecht geht? Dass ich mir sage, er tut das nur, weil.... - das reicht leider nicht.

Bitte schreibt mir eure Meinung und eure Ideen, ich möchte diese Beziehung sehr gerne vertiefen. Hab noch nie so einen interessanten Mann+Menschen kennengelernt.

Lg Mincina
 
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


Alt 23.04.2006, 19:47   #2
Member
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 267
Liebe Mincina

warum glaubst hat er das Recht, dich niederzumachen, damit es ihm besser geht ?
Und du suchst nur nach einer Lösung, wie du seine Angriffe besser wegstecken kannst ?

Das ist der falsche Weg, glaube ich.

Wenn er mit dir zusammen sein will, dann muss ER nach Wegen suchen, mit seiner schlechten Laune und - wenn es so sein sollte - mit seinen Minderwertigkeitsgefühlen umzugehen, ohne dir weh zu tun und zu schaden.

Glaube mir, er wird dir diese Art der Großzügigkeit nicht danken, sondern eher den Respekt vor dir verlieren, wenn du dich so behandeln lässt von ihm.

Werde dir darüber bewusst, wer du bist und was du willst, und schätze dich selbst mehr wert - sodass du nicht mehr auf den Gedanken kommst, du müsstest als Prellbock für deinen Partner herhalten.

[/QUOTE]Hab noch nie so einen interessanten Mann+Menschen kennengelernt.[QUOTE]

Solche "interessanten Männer" kenne ich auch, und es ging mir einmal ähnlich - und das hat sehr weh getan. Man muss dahin kommen, die interessant zu finden, wie einem wirklich gut tun ... aber das ist ein Weg mit vielen Schritten.

Liebe Grüße zu dir,
Schneeflocke
Schneeflocke2001 ist offline  
Alt 23.04.2006, 20:54   #3
tezig
abgemeldet
Ihr kennt euch jetzt seit 7 Wochen und er macht dich nieder? Glaubst du denn wirklich das der der richtige ist? Wie wird das dann wohl wenn ihr erst mal länger zusammen seit?
tezig ist offline  
Alt 23.04.2006, 22:05   #4
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 163
hört sich ja schrecklich an...
nach 7 wochen schwebt man doch eigentlich im 7 himmel...
davon war er ja auch noch 3 wochen im urlaub...
ich würde die sache echt überdenken...
je länger du mit ihm zusammen bist desto schwieriger wird die trennung
sessua ist offline  
Alt 24.04.2006, 10:19   #5
Special Member
 
Registriert seit: 10/2005
Ort: home again
Beiträge: 2.373
lass dich nicht runtermachen, verliere nicht deine selbstachtung.

setze dich gegen seine nörgeleien zur wehr und mache dich für ihn interessant, indem du auch mal deine krallen zeigst!
radieschen ist offline  
Alt 24.04.2006, 11:20   #6
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wenn er dich nicht so nimmt,wie du bist, liebt er dich nicht...
 
Alt 24.04.2006, 21:51   #7
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Hessen
Beiträge: 550
Liebe mincina. Nach ein paar Wochen fällt schon auf, dass er übertrieben nörgelt? Ich finde das sehr bedenklich. Sag ihm klipp und klar dass Dir das nicht passt. Entweder er kapiert es jetzt, oder es spielt sich so ein. Ich finde es herzlos, aus schlechter Laune jemand anderen "runterzuputzen." Eine Entschuldigung "für ihn" indem Du versuchst ihn zu verstehen gibt es da meiner Meinung nach nicht. LG
Traumhüter ist offline  
Alt 24.04.2006, 21:56   #8
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Hessen
Beiträge: 550
Zitat:
Zitat von mincina

Das Problem ist, dass es MIR bis dahin total scheiße geht, ich mich frage, warum er eigentlich mit so einer bescheuerten Kuh wie mir, die immer nur alles falsch macht und tausend Macken hat, zusammen ist.

Lg Mincina
Er findet Dich nicht bescheuert, aber er "braucht" es, Dich klein zu machen, weil er selber ein Egoproblem hat. Unterschätze das nicht. Er kann es schaffen, wenn er so weiter macht. Sorry dass ich Dir nichts positives zur Vertiefung Eurer Beziehung schreiben kann. Nach dem was ich erlebt habe wäre ich bei einem erneuten Male solcher Anzeichen sofort weg.
Traumhüter ist offline  
Alt 27.04.2006, 22:35   #9
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Hessen
Beiträge: 550
Zitat:
Zitat von expat
... Nie aber solltest du dich darüber ärgern, denn Vorwürfe zwischen Liebenden sind auch dann falsch, wenn sie richtig sind.
Jetzt muss ich mal ein Kompliment machen. Das ist der tollste Satz, den ich seit langem gehört hab.
Traumhüter ist offline  
Alt 28.04.2006, 01:07   #10
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hallo Mincina.

Ich kann Dir dazu leider nichts positives sagen, denn wie Traumhüter schon sagte, hat Er selbst ein Egoproblem und benutzt Dich sozusagen als "Druckablassventil".

Folgendes klingt eventuell etwas hart, denn meiner Meinung nach ist Er wie ein Typ der seine Frau schlägt, um sich stark und überlegen zu fühlen.
Nur dass Er Dich halt nicht physisch, sondern psychisch verletzt, was genauso schlimm sein kann.

Eine Freundin von mir hatte auch mal solch einen typ von Mann, der Sie verbal immer runter machte.
Sie war, bis Sie Ihn kennen lernte, fast immer gut drauf und hatte ein starkes Selbstbewusstsein.
Nach ca. einem Jahr war Sie so verändert, dass wenn man statt des Äusseren, als erstes den Charakter sehen könnte, ich Sie bestimmt nicht wieder erkannt hätte.
Ihr Selbstvertrauen war verschwunden und statt fröhlich zu sein, war Sie fast immer nur noch depressiv.
Verlassen wollte Sie ihn allerdings auch nicht, da Sie ihn ja so sehr liebte...

Wenn ich Du wär, würde ich ihn darauf ansprechen. Ihn fragen warum er das macht und wieso er Dich (obwohl er Dich liebt) immer so runtermacht.

Lass Dir das nicht gefallen, unternehm auf jeden Fall etwas dagegen!
Sonst ergeht es Dir vielleicht auch wie meiner Freundin, denn wie schon gesagt, kann geistig- und seelische Gewalt genauso schlimm sein wie körperliche.
Er ist bestimmt der Typ Mann der Ärgernisse sozusagen sammelt und dann, bei irgendeiner Kleinigkeit und/oder schlechter Laune, die Bombe platzen lässt.
Dabei bekommst Du es dann ab. Oder hab ich das Falsch verstanden?

Ich wünsch Dir auf jeden Fall alles Gute und das er versteht, wie seine Nörgeleien und Kritiken Dich verletzen.

Falls nicht schiess in in den Wind. Ihr seit ja erst 7 Wochen zusammen und kann man da schon von so großer Liebe sprechen? Erstrecht wenn er Dich immer so schlecht macht?

mfg

Manu
 
Sponsor Mitteilung (permalink)
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692


 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
freund nörgelt, freund nörgelt ständig, warum nörgeln männer, partner nörgelt ständig, freundin nörgelt ständig, meckern nörgeln, partner nörgelt, männer meckern, warum männer nörgeln, männer nörgeln, meine freundin nörgelt, wenn männer nörgeln, beziehung nörgeln, wenn männer meckern, meine frau nörgelt nur noch, meckern in der partnerschaft, meckernde männer, warum meckern männer immer, wenn männer nur noch meckern, frau nörgelt ständig



Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1
© Coleman Private Equity Ltd. | Birmingham | United Kingdom
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.