Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kochecke. Anregungen, Ideen, Rezeptvorschläge sowie Fragen rund um das Kochen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2013, 18:57   #1
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria
Beiträge: 21.970
Kochbücher

Nachdem im Vegetarierthread "Vegan for fit" erwähnt wurde wollte ich mal wissen, welche Kochbücher ihr so besitzt und welche ihr empfehlen würdet?
ich selber besitze 2 Donna Hay Bücher
http://www.amazon.de/Keine-Zeit-zum-...N%3D303800460X
http://www.amazon.de/Meine-spontane-...ords=donna+hay

einen Jamie Oliver
http://www.amazon.de/Besser-kochen-m...N%3D3831010315

und das goldene vegetarische von GU
Natürlich besitze ich noch diverse "kleinere" Bücher und Hefte, aber das sind so die Bücher, die ich am Häufigsten in der hand habe.
Welche könnt ihr denn empfehlen?

Ich muss sagen ,dass ich aufgrund der Negativ-Rezensionen bei "Vegan for fir" noch skeptisch bin.
Kennt jemand eventuell ein gutes veganes Kochbuch?

EDIT
Achja ich überlege noch mit Jamies 15 und 30 Minuten Küche zuzulegen. Kann jemand was dazu sagen?
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2013, 18:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 19.04.2013, 19:14   #2
dorftrampel
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Lama-Wellness-Tempel
Beiträge: 1.845
nun ich besitze folgende:

http://www.amazon.de/dp/3932720326/?..._df_3932720326

das hatte mutti und da stehen auch so grundsachen drin. ich finde es gut.

http://www.amazon.de/Das-schwedische...ische+kochbuch


http://www.booklooker.de/B%FCcher/Gr.../A0104lUz01ZZg

das ist nicht so zu empfehlen finde ich. also zumindest wenn man auch mal so grunddinge erklärt haben möchte.

die bücher von jamie hab ich auch schon gesehen und überlegt. ich hab letztens in die 15 Minuten-Küche reingeblättert. weiss nicht ob es für mich das richtige ist. schau doch mal bei gelegenheit in einem buchladen vorbei und blätter mal rein.
dorftrampel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2013, 20:16   #3
Summerhill
Ruthless Conqueror
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Latveria
Beiträge: 3.051
Ohne dass ich mir die Links jetzt genauer ansehe: Ich helf dir kochen! ist m.E. immer noch das Rundum-Sorglos-Paket für Anfänger und Fortgeschrittene.
Summerhill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 00:15   #4
mrs.knox
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: An Rhein und Mosel
Beiträge: 12
Ok lacht mich jetzt nicht aus aber ich hab das Buch:klick Anmerkung: das habe ich von einer meiner Geschwister bekommen

3oder 4 Dr. Oetker Bücher, und eins das wir von unserem Standesamt bekommen haben mit regionalen traditionellen Rezepten.
mrs.knox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2013, 13:31   #5
dear_ly
befristet gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria
Beiträge: 21.970
So, ich bin nun schwach geworden und habe mir das Buch "Vegan for fit" bestellt
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2014, 11:40   #6
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.380
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
So, ich bin nun schwach geworden und habe mir das Buch "Vegan for fit" bestellt
Kannst du dazu evtl. mal was sagen? Das wäre sehr nett. Lohnt sich das? Wieviele der Gerichte sind alltagstauglich ohne vorher auf Safari nach ungewöhnlichen Zutaten gehen zu müssen? Wie schnell ist das Essen zubereitet?
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 08:59   #7
dear_ly
befristet gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria
Beiträge: 21.970
Hm hm hm...also es kommt darauf an, wie streng mn da ist.
Ich persönlich lasse ja manchmal Zutaten weg, oder ersetze sie, wenn ich was nicht da habe und/oder nicht kaufen will.
Generell ist bisher alles, was ich aus "Vegan for Fit" probiert habe sehr lecker gewesen.
Die Zutaten gehen eigentlich. Solche Sachen wie Alfalfa Sprossen, Matchapulver und Gojibeeren lasse ich eben weg (Letzteres ersetze ich einfach mit Cranberrys) und es fällt geschmacklich nicht auf.
Günstig sind die Rezepte nicht grad, allein seine Geilheit auf Nussmuß ist...krass. Aber das kann man sich auch selber machen, da wird es etwas billiger.
Wenn man sich generell ein bisschen auf vegan einstellt, dann sind die meisten Gerichte durchaus alltagstauglich muss ich sagen. Was die Dauer der Zubereitung angeht ist das auch wieder so ne Sache. Ich bin ein geübter Koch und habe auch viele Hilfsmittel, wie den Nicer Dicer und den Turbochef (man muss teilweise viel schnippeln).
Daher geht das. Aber im Großen und Ganzen sind die Zeitangaben in dem Buch doch eher zu knapp berechnet finde ich.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 08:08   #8
Phalanx
Member
 
Registriert seit: 08/2013
Beiträge: 55
Einige, die wichtigsten:

Alle Ox-Kochbücher
Vegan for Fun, Fit und Youth
Alle Happy-Herbivore-Kochbücher
Veganista
Vegan kochen für alle
Forks Over Knives Cookbook
The Kind Diet
Vegan in Topform
usw. usf.
Phalanx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 09:24   #9
dear_ly
befristet gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria
Beiträge: 21.970
Lohnt sich Vegan for Youth? Ich hab bisher nur Schlechtes darüber gehört, dass es genauso wäre wie Vegan for Fit, nur mit leicht abgeänderten Zutaten.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 10:26   #10
Phalanx
Member
 
Registriert seit: 08/2013
Beiträge: 55
Keine Ahnung, habe noch kein einziges Rezept daraus gekocht.
Aber stimmt schon, sind größtenteils einfach nur Abwandlungen von Vegan for Fit. Was ich nicht schlimm finde, wenn man so inspirationslos beim Kochen ist wie ich. Aber letzten Endes hat er halt einfach nur ein paar neue Lieblinge in Vegan for Youth, wie nun bspw. rote Beete oder Reissirup, die halt nun andere Zutaten aus Vegan for Fit (und teils auch Fun) ersetzen.
Phalanx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 10:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:24 Uhr.