Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.02.2014, 11:37   #11
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.045
Zitat:
Zitat von Fischli >°}}}>>< Beitrag anzeigen
Starship-Troopers- selten war mir so schlecht wie von dieser bedröppelten Story und der ekligen Kakerlakenmoster :würg:
P.S.: Ich mag Twilight und Pretty Woman auch (obwohl ich bei Twilight die Bücher und meine Eigene Vorstellung weeesentlich besser fand )
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 11:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 23.02.2014, 13:17   #12
HerzensLicht
abgemeldet
Pretty Woman hab ich damals im Kino gesehen und war begeistert. Ein modernes Märchen kurz vor dem Zeitalter der Romantic Comedies vom Reißbrett. Es gab ja Ende der 90er Jahre eine zweite Liebeskomödie mit Julia Roberts und Richard Gere ("Die Braut, die sich nicht traut"), aber dieser Film hat mich nicht halb so mitgerissen und berührt wie "Pretty Woman". Wie war das mit dem aufgewärmen Kaffee...

An schlechten Filmen, die ich im Kino gesehen habe, fällt mir als erstes "Waterworld" mit Kevin Costner ein. Der war so laaaangweilig und blöd, dass ich mich noch Wochen später über das verschwendete Geld für die Kinokarte geärgert habe.

"Sherlock Holmes: Spiel im Schatten" fand ich auch schei***. Erinnerte mich an einen schlechten James Bond-Abklatsch.

Twilight boykottiere ich aus Prinzip. Mir geht der Hype auf die Nerven, außerdem interessieren mich Vampirgeschichten nicht.
HerzensLicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 13:19   #13
HerzensLicht
abgemeldet
Ach ja, und ich gestehe: Ich finde "Pulp Fiction" langweilig. Die Handlung hat mich kalt gelassen und damit auch das Geballer. Hab nie den Kult nachvollziehen können, den so viele um diesen Streifen machen.

Vielleicht fehlt mir der Draht zu Quentin Tarantinos Stil.
HerzensLicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 13:59   #14
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.524
Mumie 3? Zumindest der letzte Mumie-Film. Als dann urplötzliche eine Kuh im Flugzeug auftauchte und raussprang.
zinedine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 14:07   #15
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.045
Zitat:
Zitat von HerzensLicht Beitrag anzeigen
Ach ja, und ich gestehe: Ich finde "Pulp Fiction" langweilig. Die Handlung hat mich kalt gelassen und damit auch das Geballer. Hab nie den Kult nachvollziehen können, den so viele um diesen Streifen machen.

Vielleicht fehlt mir der Draht zu Quentin Tarantinos Stil.
Dito
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 14:44   #16
Bizeps
abgemeldet
Pretty Woman hasse ich! Mussten wir uns in der Schule 100 mal angucken, vor den Ferien.

Mein Vater hat sich den Film zum ersten mal vor 3-4 Jahren angeguckt und meinte, dass ich und die Anderen zu blöd seien zu kapieren worum es bei dem Film wirklich geht, nämlich um die wilde Ausbreitung des kapitalistischen Denkens (bei dem Film hatte der süsse Richard aus Geldgründen seinen Vater aus dessen Haus oder Wohnung rausgeworfen, weil er Schulden hatte oder so ähnlich). Der Liebeskram drum herum sei nur nebensählich. Ich glaube er hatte recht.
Bizeps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 14:46   #17
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von HerzensLicht Beitrag anzeigen
Ach ja, und ich gestehe: Ich finde "Pulp Fiction" langweilig. Die Handlung hat mich kalt gelassen und damit auch das Geballer. Hab nie den Kult nachvollziehen können, den so viele um diesen Streifen machen.

Vielleicht fehlt mir der Draht zu Quentin Tarantinos Stil.
Der einzige Film von Tarantino, den ich gut finde (naja vielleicht noch Reservoir Dogs), alles Andere was ich von ihm gesehen habe finde ich
Bizeps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 14:50   #18
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 3.555
"Der Schuh des Manitu"

ich hab es echt versucht...aber ich finde diesen Film so dermaßen nicht witzig, das es schon wieder komisch ist

Zitat:
Zitat von HerzensLicht
An schlechten Filmen, die ich im Kino gesehen habe, fällt mir als erstes "Waterworld" mit Kevin Costner ein.
nicht zu vergessen...Kevin Costner in "Postman" (ähnlich Waterworld, nur ohne Water)
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 14:55   #19
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.524
Der Herr der Ringe. Ich hab´s versucht. Nach ca. einer Stunde bin ich eingeschlafen.
zinedine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 15:37   #20
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.045
Zitat:
Zitat von zinedine Beitrag anzeigen
Der Herr der Ringe. Ich hab´s versucht. Nach ca. einer Stunde bin ich eingeschlafen.
Hach, Herr der Ringe, maaaaaaaaag ich
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 15:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
hassfilm, negative kritik, schlechtester film

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:45 Uhr.