Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Meine Gedichte. Schwinge die virtuelle Feder und lasse deiner Kreativität freien Lauf. Liebesgedichte oder solche mit einem Augenzwinkern finden hier ihren Platz. Voraussetzung ist Lesbarkeit und eine saubere Formatierung. Die Leser werden es zu schätzen wissen, wenn dein Text nicht im Blocksatz und mit vielen unnötigen Rechtschreibfehlern verfaßt wurde. Beachte bitte unbedingt das Urheberrecht Dritter!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2012, 23:36   #31
Charlie*
abgemeldet
Themenstarter
Häufig lädt es ein.
Darin zu versinken,
Widerstehen fällt schwer.
Falle nicht weiter,
schließe schnell die Tür.
Dreh dich weg und laufe los.
Sieh nicht nach hinten
und ordne deine Gedanken,
die schlechten lass hinter dir.
Such dir einen Platz der Sonne zugeneigt
und lasse dich wärmen.

Seelentief
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2012, 23:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 17.01.2012, 19:55   #32
Charlie*
abgemeldet
Themenstarter
Ich verschenke alles was ich habe.
Mein Wissen,meine Gedanken,
mein Talent,dass alles ist an Gabe.
Ich verschenke meine Träume,
alles was mir gut tut,
all dies würde ich geben
für ein klein wenig Mut.

Ich vergebe mein Ich,
ich schenke mein Blut,
ich gebe mein Sein,
für ein klein wenig Mut.

Ich gebe mein Gespühr,
und alles was noch in mir ruht,
ich gebe alles dafür,
kekomme ich nur ein klein wenig Mut.

Ich tausche all die Wut,
gegen Leichtigkeit und Friede,
gegen Hoffnung und Liebe...

...für nur ein klitze,kleines,bisschen Mut.
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2012, 11:50   #33
Charlie*
abgemeldet
Themenstarter
Es gab eine Zeit,da war ein Gefühl.
Es gab mir Sicherheit,
Geborgenheit,
Liebe.

Das Gefühl,alles richtig zu machen,
auf dem wahren Weg zu sein.
Unbemerkt gab es mir Kraft,
Zuspruch und Zusammenhalt.

Ich habe es nicht bemerkt,
es nicht wahrgenommen,
nicht wahrhaben wollen.

Ich habe es mir selbst genommen,
Das Gefühl,angekommen zu sein.
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2012, 11:52   #34
Charlie*
abgemeldet
Themenstarter
Ich verschenke alles was ich habe.
Mein Wissen,meine Gedanken,
mein Talent,dass alles ist an Gabe.

Ich verschenke meine Träume,
alles was mir gut tut,
all dies würde ich geben
für ein klein wenig Mut.

Ich vergebe mein Ich,
ich schenke mein Blut,
ich gebe mein Sein,
für ein klein wenig Mut.

Ich gebe mein Gespühr,
und alles was noch in mir ruht,
ich gebe alles dafür,
bekomme ich nur ein klein wenig Mut.

Ich tausche all die Wut,
gegen Leichtigkeit und Friede,
gegen Hoffnung und Liebe...

...für nur ein klitzekleines,bisschen Mut.
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2012, 11:55   #35
Charlie*
abgemeldet
Themenstarter
Nicht von mir...

Du hast meine Gefühle verletzt
Selbstschuld ich habe auf die falsche liebe gesetz
Auswahl war genug vorhanden
Meine Gefühle liessen mich am falschen Orte landen.

In der Liebe Fehler machen ist nicht gut
Bin ich die einzige die dies tut?
Ist liebe denn nicht eine zweisamkeit?
Besteht sie nur aus eitelkeit?

Du sagtest; dir gehört mein herz
Am nächsten tag gehört es einer anderen. ein scherz?
Vertrauen habe ich gegeben und liebe gesät
Die gefahr nicht erkannt, jetzt ist es zu spät.

Ich habe auf worte vertraut
An unsre liebe geglaubt.
Ich suchte den richtigen weg zum glück,
als ich ihn hatte liessest du mich zurück.

Nun steh ich hier mit meiner liebe alleine,
gefühle hast du jedoch für mich auf einmal keine.
Ich liebe dich hast du gesagt,
war wohl etwas zu gewagt.

Du hast voll ins schwarze getroffen
Denn mein herz war für dich sehr weit offen.
Meiner seele die schmerzen gegeben
Konnte es nicht ertragen und wollte nicht mehr leben.

Mit falschem spiel meine gefühle betrogen
Warum hat mich die liebe angelogen?
Zukunftspläne schon geschmiedet
Doch die waren nur gemietet.

Geändert von Charlie* (19.01.2012 um 11:58 Uhr)
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2012, 11:57   #36
Charlie*
abgemeldet
Themenstarter
nicht von mir...

Der Schmerz der Liebe

Bis jetzt war es Trost,
war doch eine Art Glück,
wenn ich dich sah.
Selbst in der Einsamkeit,
brachten meine Gedanken an dich
Licht in die Dunkelheit.

Bis jetzt konnte ich mich damit abfinden,
daß ein anderer dich länger halten darf
als ich, bei Abschied und Begrüßung.
Du bist glücklich mit ihm,
ahnst nichts von meiner Liebe zu dir,
denn in deinem Leben,
bin ich nicht mehr als ein Freund.

Doch jetzt kann ich nicht mehr!
ich bin so hilflos, sehe keinen Ausweg,
der Schmerz in meiner Brust,
will nicht mehr weichen,
du tust mir so weh,
umarme mich nie mehr,
noch einmal deinen Duft zu riechen,
das verkrafte ich nicht mehr.
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2012, 23:59   #37
Menola
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 1.616
Ich lausche dem Klang der Stille
und vergesse dabei den Sturm
Menola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 00:12   #38
dunkle jane
zieh ne nummer
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 2.349
auf der ersten seite hast du auch den liedtext von "die flut" von heppner und witt geschrieben, ist auch nicht von dir.
dunkle jane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 16:55   #39
cloudy
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 13
Das hat sie auch nie behauptet.
nicht alles hier ist aus eigener feder,aber muss man dann so rumstänkern?
Man,was hast Du fuern Problem,jane!
cloudy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 17:02   #40
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 33.838
So so, nicht aus eigener Feder?
Dann nimm das bitte raus, damit wir hier keine Probleme wegen des Urheberrechts bekommen. (--> Bitte vor dem Posten beachten!)
Danke!
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 17:02 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:48 Uhr.