Lovetalk.de "Urlaub Gewinnspiel"

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2017, 09:20   #1
Smallz
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 3
Schluss machen - ja / nein ?

Hallo,
ich wollte euch mal um rat bitten:
Gestern habe ich bei meiner Freundin auf Whatsapp gesehen, dass sie Anfang November einem Freund ein Nacktbild geschickt hat (vor unserer Beziehung hat sie glaube ich öfters mit ihm geschrieben). Ich hatte genau vor Augen, an welchem Datum sie es geschickt hat.
Am Abend stellte ich sie dann zu Rede. Während des Streitens bin ich 1x auf Toilette gegangen. Als ich zurück kam meinte ich zu ihr: "zeig mir jetzt den Chat bzw. den Freund an denen du das Bild geschickt hast". Sie zeigte mir den Chat und plötzlich war kein Bild mehr da...Sie hat es wohl, während ich auf Toilette war, gelöscht. Seit dem streitet sie ab, dass sie dieses Bild jemals gesendet hatte. Das ich auf Toilette gegangen bin war wohl ein Fehler.

Was soll ich machen
Smallz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 09:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 07.01.2017, 09:52   #2
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 2.693
Zitat:
Zitat von Smallz Beitrag anzeigen
Gestern habe ich bei meiner Freundin auf Whatsapp gesehen, dass sie Anfang November einem Freund ein Nacktbild geschickt hat (vor unserer Beziehung hat sie glaube ich öfters mit ihm geschrieben). Ich hatte genau vor Augen, an welchem Datum sie es geschickt hat.
Wie kam es dazu, dass du in ihrem Handy 2 Monate alte Chatverläufe gelesen hast? Hattest du bereits vorher den Verdacht, dass irgendwas in eurer Beziehung nicht in Ordnung ist, oder ist das ein normales Verhalten bei dir?

Zitat:
Zitat von Smallz Beitrag anzeigen
Am Abend stellte ich sie dann zu Rede. Während des Streitens bin ich 1x auf Toilette gegangen. Als ich zurück kam meinte ich zu ihr: "zeig mir jetzt den Chat bzw. den Freund an denen du das Bild geschickt hast". Sie zeigte mir den Chat und plötzlich war kein Bild mehr da...Sie hat es wohl, während ich auf Toilette war, gelöscht. Seit dem streitet sie ab, dass sie dieses Bild jemals gesendet hatte. Das ich auf Toilette gegangen bin war wohl ein Fehler.

Was soll ich machen
Vor allem solltest du deinen Fokus erstmal auf das Wesentliche lenken:

1. Hast du definitiv gesehen dass sie das Nacktbild an diese Person geschickt hat und bist dir darüber 100% sicher?
Wenn Ja, dann halte dich doch nicht mit solch sinnfreien Diskussionen darüber auf, ob das überhaupt passiert ist. Dann weißt du doch bereits, dass sie das gemacht hat. Warum dann über deinen Toilettengang nachdenken? Warum ihr sagen dass sie es dir nochmal zeigen soll? Was für eine Rolle spielt es, ob das Bild jetzt nachträglich gelöscht wurde oder nicht? Ist ja nicht so als würdest du es als Beweis vorlegen müssen um irgendwen zu überzeugen oder? Das alles ist doch völlig Wumpe.
Wenn du es definitiv gesehen hast dann seid ihr euch beide darüber im Klaren dass es das Bild gab und daran ändert es auch nichts, dass sie das leugnet.

2. Vorausgesetzt du konntest die vorherige Frage bejahen: Was bedeutet es denn für dich dass sie das gemacht hat (und dich im Nachhinein weiterhin anlügt) und wie soll es aus deiner Sicht nun weiter gehen?
Ist es ein Trennungsgrund? Dann trenn dich. Ob sie es zugibt oder nicht ist für dich dann unwesentlich.
Wenn es kein Trennungsgrund ist, dann ist die Frage, was erwartest du, das passieren soll. Das kannst du ja klar kommunizieren. Auf Streitereien darüber ob das überhaupt stimmt würde ich mich an deiner Stelle dann überhaupt nicht mehr einlassen. Du hast es gesehen und fertig.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 09:59   #3
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Land der niederen Sachsen
Beiträge: 5.590
Sie sollte dich dringenst kicken...
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 21:54   #4
Smallz
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 3
@Kronika
Jaein. Ich bin einfach sehr neugierig. Wir hatten uns Beziehung relativ schnell begonnen, und konnten deshalb nicht richtig herausfinden wie der andere Partner so tickt.
Zudem kommt, dass ich nach dem 2. Beziehungsmonat für 5 Monate ins Ausland bin und wir uns nur circa alle 3 Wochen gesehen haben.
Mit diesem Typen hatte sie schon vor der Beziehung viel geschrieben.
Vor und nach diesem Nacktbild hatte ich sonst auch keine anderen an diesen Typen gesehen.

Fakt ist aber, dass es dieses Bild gab, und sie es gelöscht hatte bevor es zur finalen Aussprache kam.


Direkter Trennungsgrund ist das jetzt nicht, aber ich bin schon sehr verletzt und frage mich, wie es zu sowas kommen kann. Auch ist mein Vertrauen ihr gegenüber schon etwas eingeknickt.


Logischerweise hat es nach der Aussprache etwas gekriselt. Sie meinte, dass das nie wieder passieren wird - sie hat es also indirekt zugegeben. Offiziell kamen aber nie die Worte: Ja, ich habe das Bild geschickt. Diese Frage "Warum?" "Wie kannst du sowas machen?" kommen bisher leider immer wieder hoch...
Smallz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 22:01   #5
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.009
Zitat:
Zitat von Smallz Beitrag anzeigen
Diese Frage "Warum?" ...
...ist fast immer sinnlos und nicht zu beantworten.

Du könntest dich fragen, was denn ohne diese blödsinnige virtuelle Welt geschehen wäre/ist - nichts.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 16:47   #6
herzogin
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Smallz Beitrag anzeigen
Was soll ich machen
Ihr das Handy abnehmen und zur Datenwiederherstellung bringen!

Was geht es dich an, was sie vor eurer Beziehung gemacht hat?
herzogin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 18:38   #7
Smallz
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 3
Das war ja während der Beziehung..Sind seit Mai zusammen
Smallz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 18:47   #8
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 2.693
Wenn es für dich kein Trennungsgrund ist, dann ist die Frage, was du nun möchtest. Rückgängig kann es nicht gemacht werden und wenn sie sich nicht entschuldigt bzw. dir die Hintergründe dazu erklären will kannst du sie nicht dazu zwingen. Im Endeffekt bleibt dir ja trotz allem nur es zu akzeptieren oder es nicht zu akzeptieren.
Das Thema immer wieder ansprechen und streiten hingegen bringt euch nicht weiter. Ist halt die Frage ob du damit leben kannst.

Warum sie das gemacht hat? Letztenendes vermutlich für einen Egopush. Weil sie ihn heiß machen wollte und hören wollte wie scharf er sie findet vermutlich... begehrt werden...Zumindest kann ich mir wenig andere Gründe vorstellen. Weswegen sonst verschickt man Nacktbilder? Wenn ich richtig zähle dann war das ja während der 5 Monate als du im Ausland warst?!

Geändert von Kronika (11.01.2017 um 18:57 Uhr)
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 19:05   #9
Matt Eagle
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: RLP
Beiträge: 28
Weißt du denn, ob sie mit ihrem Körper Probleme hat?
Nicht das übliche "heute fühle ich mich richtig fett"
Überlege mal für dich, wie euer Sexualleben aussieht bzw. wie offen ihr kommuniziert.
Hat sie dir gegenüber Andeutungen bzgl. ihres Körpers gemacht, die du mit einem "ach. Du spinnst. Für mich bist du die Schönste" (was stimmen mag) abgetan hast?
Unbefriedigte Wünsche im sexueller Bereich können Vieles kaputt machen, was durch Kommunikation so einfach wäre.

Mir hat mal ein Kumpel ein Foto von seinem Penis geschickt, da seine Freundin keine Nähe zugelassen hat und er davon ausging, es liege an seinem besten Stück.
Matt Eagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 23:48   #10
Cathery
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 12
Hey

Oha, das finde ich schon ziemlich heftig.. Wenn ich einen Freund habe, den ich liebe, dann schicke ich niemandem ein Nacktfoto.. (zudem besteht auch die Gefahr, dass dieses im Internet landet)..

Wenn es für dich kein Trennungsgrund ist, dann spricht nochmal mit deiner Freundin, ala: Ich weiß was ich gesehen habe und ich finde es nicht oke, aber...

Selbst wenn sie ein Problem mit ihrem Körper hat.. Ich verstehe nicht wie man Nacktfotos von sich verschicke kann.. Hat sie irgendwasich dazu gesagt? Also zu ihrem Körper?

Weißt du in welcher Beziehung sie zu diesem Freund steht? Gute Freunde, beste Freunde, Bekannte, Ex.. mag sein das meine Gedanken hier übertrieben sind, aber die Vorstellung (wäre ich ein Mann), dass sich irgendein Kerl an einem Nacktfoto meiner Freundin aufgeilt, lässt mich ganz nervös werden. In einer Beziehung sollte man miteinander reden können... Wenn sie also Probleme mit ihrem Körper hat, dann sollte sie dir das ohne Scham sagen können.

Versuche nochmal mit ihr zu sprechen.. denk mal darüber nach, ob sie das vielleicht öfters macht.

Liebe Grüße,
Cat
Cathery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 23:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:35 Uhr.