Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.12.2016, 14:58   #111
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Das siehst du leider falsch. Ich kann schon für mich selbst sorgen. Den Haushalt haben wir uns auch aufgeteilt weil wir auch zu dritt waren. Natürlich war sie früher zu Hause und hat sich dann um die kleine gekümmert aber ich half wo ich konnte.
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 14:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 31.12.2016, 15:05   #112
Anna-Lia
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 8.881
Kommt da noch was zu dem, was ich geschrieben hab ? - Ich bin sonst nämlich raus hier.


Und nochmal: ZIEH ENDLICH AUS !!!!!!!
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 15:11   #113
gabimaus
oma
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 14.428
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Kommt da noch was zu dem, was ich geschrieben hab ? - Ich bin sonst nämlich raus hier.


Und nochmal: ZIEH ENDLICH AUS !!!!!!!

Anna-Lia, dazu braucht er aber erst mal ein Quartier.

Und irgendwie hat er so gar keine Lust, sich mal ernsthaft auf die Suche zu begeben

Die Freundin dürfte schwer genervt sein, über so ein Verhalten
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 15:18   #114
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Ne alles gut. Hab ab morgen Abend eine Bleibe gefunden. Dies habe ich jetzt auch meiner ex geschrieben und das sie sich um die Miete kümmern soll aber wie immer antwortet sie nicht. Werde morgen bestimmt keine Miete überweisen.
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 15:25   #115
MiaMarietta
Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 369
Machst du das nicht per Dauerauftrag, den du eventuell schnellstens kündigen solltest?
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 15:27   #116
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 5.554
Zitat:
Zitat von Enrique222 Beitrag anzeigen
Ne alles gut. Hab ab morgen Abend eine Bleibe gefunden. Dies habe ich jetzt auch meiner ex geschrieben und das sie sich um die Miete kümmern soll aber wie immer antwortet sie nicht. Werde morgen bestimmt keine Miete überweisen.
Wie ging denn das so schnell? Wo bist du denn untergekommen?
Und ich schreibe es nochmal, es wäre besser solche Sachen zumindest am Telefon, wenn man miteinander redet, zu besprechen, als alles schriftlich zu machen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 15:34   #117
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Hatte noch einen Kollegen in peto den ich komplett vergessen hab. Der gute hat sich vor kurzem ein Haus gekauft, lebt zwar mit seiner Lebensgefährtin dort besitzen aber keine Kinder.
Dauerauftrag habe ich nicht abgeschlossen, zum Glück.
Ich würde gern mit ihr reden aber sie geht nicht dran. Nicht mein Problem.
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2017, 20:27   #118
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 6.866
Na, dann wünsche ich Dir, daß sie die restliche Miete nicht doch noch einfordert. Das Recht dazu hätte sie ja, da man so schnell nicht kündigen kann.

Auch wenn sie beteuert, es gäbe keinen Anderen - das sagen sie alle, Männer wie Frauen. Wunder Dich also nicht, wenn in die Wohnung bald jemand einzieht. Nur, daß Du nicht aus allen Wolken fällst, meine ich.
Wenn man zusammen ein Kind hat, überlegt man es sich wirklich lang und gut, ob man auseinander geht, da versucht man es vielleicht auch nochmal miteinander. Wenn da aber bereits ein neues Leben winkt, ist man konsequent.
HelftMir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 18:17   #119
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Zitat:
Zitat von HelftMir Beitrag anzeigen
Na, dann wünsche ich Dir, daß sie die restliche Miete nicht doch noch einfordert. Das Recht dazu hätte sie ja, da man so schnell nicht kündigen kann.

Auch wenn sie beteuert, es gäbe keinen Anderen - das sagen sie alle, Männer wie Frauen. Wunder Dich also nicht, wenn in die Wohnung bald jemand einzieht. Nur, daß Du nicht aus allen Wolken fällst, meine ich.
Wenn man zusammen ein Kind hat, überlegt man es sich wirklich lang und gut, ob man auseinander geht, da versucht man es vielleicht auch nochmal miteinander. Wenn da aber bereits ein neues Leben winkt, ist man konsequent.
Ja kann mir aber das irgendwie nicht vorstellen, natürlich kann das der Grund sein doch sie meinte nur das sie zur Ruhe kommen wolle.
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 23:48   #120
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 6.866
Kann alles sein. Das mit dem "zur Ruhe kommen wollen" kann ich mir gut vorstellen. Zuviel Streit und Diskussion kann unheimlich zermürbend sein, und offenbar will sie erstmal weg davon und eine Weile nicht kommunizieren.
HelftMir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 23:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.