Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.12.2016, 21:35   #31
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Ich habe ihr geschrieben weil ich ihr damit zeigen wollte das ich mich bemühen möchte und das es mir ernst ist.
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 21:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 25.12.2016, 21:45   #32
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Sie hätte auch gar nicht antworten müssen aber sie hat mit diesem kurzen Satz geantwortet welcher mich wieder zurück wirft
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 22:18   #33
MiaMarietta
Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 369
Sie hat die Erfahrung gemacht, dass du zwar versprichst, aber nicht hältst. Du musst aufhören, so viel zu jammern und einfach auch mal was tun, zeigen, dass du auch Verantwortung übernimmst !!!! Du bist doch lange schon überhaupt nicht mehr glaubwürdig für sie. Merkst du das denn nicht?

Gell, es wäre halt schon sehr bequem für dich, wenn sie auf dein Geschreibsel einginge. Dann könntest dir mit allem noch etwas Zeit lassen und vielleicht könntest du dann auch ganz aus Versehen wieder in deine alten Verhaltensmuster zurückfallen. Du musst sie ja nur lange genug bequatschen, dann gibt sie schon wieder nach, wenn nicht deinetwegen, dann vielleicht wegen eures Kindes.

Aber die Frau hat recht. Sie tut nämlich weder sich, noch dem Kind etwas Gutes, wenn sie in solche Verhältnisse zurückkehrt. Bemühe dich! Dann kannst du vor sie treten und sagen, du hast etwas dafür getan. Damit zeigst du, dass auch du dich verantwortlich fühlst. Bislang hast du diesbezüglich ja wohl Sämtliches ihr zugeschoben.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 22:27   #34
namlosplanlos
Member
 
Registriert seit: 08/2016
Ort: Berlin
Beiträge: 158
Zitat:
Ich habe ihr geschrieben weil ich ihr damit zeigen wollte das ich mich bemühen möchte und das es mir ernst ist.
Ach komm, wem willst du hier was vormachen? Wenn es dir wirklich um sie ginge, würdest du ihren Wunsch nach Distanz respektieren.
namlosplanlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 22:41   #35
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Aber wie kann ich ihr meine Bemühungen zeigen wenn ich ab Januar ausziehen soll? Ich werde nun ihren Wunsch respektieren und melde mich erstmal nicht mehr bei ihr. Sie wird sich eh melden müssen bezüglich der Aufteilung der Möbel. Mein Ziel war es dies zu verhindern aber das werde ich wohl nicht schaffen. Nur wie kann ich es ihr zeigen wenn ich nicht mehr im Haus lebe?
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 22:44   #36
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
Ich habe mich heute auch dran gehalten ihr nicht zu schreiben bis sie mir geschrieben hat wann ich morgen unsere kleine abholen würde. Hab sie dann zwei Tage
Ja und dann wie gesagt habe ich wieder versucht sie umzustimmen.
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 22:44   #37
Holditin23
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 3
Wie verfasst man denn ihr einen beitrag?
Holditin23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 22:55   #38
namlosplanlos
Member
 
Registriert seit: 08/2016
Ort: Berlin
Beiträge: 158
Zitat:
Aber wie kann ich ihr meine Bemühungen zeigen wenn ich ab Januar ausziehen soll?
Bis jetzt hast du überhaupt nichts getan. Anstatt sie in Ruhe zu lassen, hast du sie wieder bedrängt, du verlierst dich in hohlen Phrasen. Wenn sogar ich, der dich null kennt, dich schon extrem aufdringlich findet, wie kommt es dann erst bei deiner EX an.
Ich kenne das Gefühl, du willst jetzt auf einmal alles ändern, aber das wird nicht funktionieren, weil der Antrieb nicht von dir selbst kommt. Lass sie in Ruhe, komm auf die Beine. Ihr habt sowieso zwangsläufig Kontakt, das heißt, sie wird sowieso sehen, wie du dich veränderst. Mehr Taten statt Worte. Denn deine Taten sprechen eine andere Sprache.
namlosplanlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 22:57   #39
MiaMarietta
Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 369
Zitat:
Zitat von Enrique222 Beitrag anzeigen
Aber wie kann ich ihr meine Bemühungen zeigen wenn ich ab Januar ausziehen soll? Ich werde nun ihren Wunsch respektieren und melde mich erstmal nicht mehr bei ihr. Sie wird sich eh melden müssen bezüglich der Aufteilung der Möbel. Mein Ziel war es dies zu verhindern aber das werde ich wohl nicht schaffen. Nur wie kann ich es ihr zeigen wenn ich nicht mehr im Haus lebe?
Arbeite daran, deine "Defizite" in den Griff zu bekommen. Sie wird es am Umgang mit dir erkennen. Und dadurch, dass du immer wieder das Kind bei ihr abholen und zurückbringen wirst, werdet ihr ja im Kontakt miteinander bleiben.

Du hast keine Ausrede. Du musst was machen. Du bist kein kleines Kind mehr. Auch, wenn du (bei mir zumindest) so rüber kommst.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 23:03   #40
Enrique222
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2016
Beiträge: 44
So werde ich es auch machen. Ich möchte mich bei euch für die Ratschläge bedanken. Es tut gut mit euch über meine Probleme zu reden. Vielen Dank!!!
Enrique222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 23:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:58 Uhr.