Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Reisetipps. Von der Idee zur Entscheidung. Von der Träumerei zur Umsetzung. Im Reiseforum kannst Du Dich über Land und Kultur informieren und (Geheim-) Tipps bekommen und geben.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.08.2015, 20:27   #11
current
abgemeldet
Hört sich eigentlich ganz cool an. Allerdings sind die Entfernungen im amerikanischen Südwesten ja gewaltig. Je nachdem, wo euer B+B liegt, kann eine Tour da ja gut und gerne mehrere Tage dauern. Oder man braucht schon viel Zeit, um überhaupt irgendwo hinzukommen. Das heißt, man würde euch als Tourguides gleich mitbuchen? Käme stark auf den Preis an.
current ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2015, 20:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 28.08.2015, 05:42   #12
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 6.179
Ich verstehe aber immer noch nicht, warum es dann umbedingt singles als Gäste sein müssen?
Wenn ein single Anschluß sucht, und neue Leute kennenlernen will, dann würde demjenigen doch eine Singlereise evtl. mehr bringen, weil er mehr Leute kennenlernt. Bei euch wäre es ja dann nur der andere single (falls das andere Zimmer zeitgleich belegt ist) und dann euch.
Und wenn ein single lieber alleine sein will, und alleine Urlaub machen will, dann kann er das ja in jedem x-beliebigen Hotel.
Also wäre es doch im Prinzip völlig egal, wer bei euch Urlaub macht, ob single oder Nicht-single.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 09:11   #13
cassio
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2015
Beiträge: 4
Ja klar kann man in einem x beliebigen Hotel Urlaub machen. Aber dann bist halt ganz alleine, das will man meistens auch nicht. Wir geben alleine Reisendenen die Möglichkeit, die Reise in freundschaftlicher Gesellschaft zu machen. Man kann allein sein, soviel man will und man hat Gesellschaft wenn man sie möchte. Ich denke es ist viel schöner den Grand Canyon zu besichtigen, wenn man jemanden dabei hat, der einem die schönsten Plätze dort zeigt. Wenn man mit einer Touristenhorde mit 60 Leuten rumlaufen will, kann man das ja eh schon. Ich habe jahrelang Reisen durch den Südwesten der USA geführt und ich weiß, dass es schon schwierig ist wenn man alleine reisen will oder muß, aber nicht völlig allein bzw. in Gesellschaft von eine Horde Touristen sein will.
cassio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 13:33   #14
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 6.179
Dafür muss man ja nicht zwingend single sein.
Du wolltest hier Meinungen hören, und ich finde, es könnten bei dir sowohl Singles auch als Nicht-Singles Urlaub machen. Das man das jetzt als Singlereise anbietet, ich stelle mir darunter halt was anderes vor. Aber jeder wie er will. Gibt bestimmt auch singles, die das gut finden. Aber wie gesagt, ich kenne auch Paare, wo mal einer alleine in den Urlaub fährt. Dürften die dann nicht bei dir Urlaub machen, weil sie ja eigentlich kein single sind?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 17:24   #15
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 2.915
Sehe das wie Curly. Warum nicht "Einzelzimmer" und "Doppelzimmer" Preise anbieten, je nachdem ob die Gäste alleine oder zu zweit kommen.

So ganz geht mir das Konzept auch noch nicht auf. Ihr nehmt euch dann quasi Vollzeit Zeit um Ausflüge mit den Gästen zu machen? Wie wollt ihr bei zwei Zimmer von denen ihr nicht mal davon ausgeht dass sie gleichzeitig belegt werden davon leben?

Mir persönlich wäre das jetzt als einzelner Gast zu "eng" gesteckt, dass man quasi alleine kommen soll aber außer den Betreibern dort dann wahrscheinlich niemand wohnt. Aber kommt natürlich auch darauf an wie weit ab vom Schuss euer Haus liegt und es gibt sicher auch Leute die diesen "Homestay"-Charakter mögen.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 17:18   #16
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 12.922
Zitat:
Zitat von cassio Beitrag anzeigen
Man kann allein sein, soviel man will und man hat Gesellschaft wenn man sie möchte.
Deine "Gesellschaft" ist doch erkaufte Gesellschaft...wie ein Reiseführer.

Ich wäre extremst hellhörig, wenn mir da jemand eine Singlereise verkauft, und dann sehe, dass da genau 2 Zimmer auf der Farm oder was auch immer vermietet werden.

Sag mal, was soll der Quatsch mit den Singlereisen? Was soll das Limit denn bringen? Wo ist Dein Mehrwert zu dem, wenn da ein Paar Urlaub macht. Kannst Du das mal logisch erklären?
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 17:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:49 Uhr.