Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt Heute, 02:27   #4591
HillybillyJoe
Member
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 482
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Nein, wenn mich eine Frau nicht interessiert rührt sich da rein garnichts.
Welch ein Wunder.

Zitat:
OK, vielleicht bin ich da nicht die Referenz, aber unkontrollierte Errektionen sind mir bis auf wenige Ausnahmen fremd (nur beim Rummachen ist es passiert, da war ich aber froh darüber und habs auch zugelassen)
Eben drum.


Zitat:
Ich bin sicher nicht in der Lage immer und überall Sex zu haben, ich schaff es ja nichtmal wenn ich sie als potenzielle Partnerin sehe.
Erstens schrieb ich, dass Männer "eher" in der Lage dazu sind und zweitens ist es kein Wunder, dass du eine pot. Partnerin weniger als Sexobjekt siehst. Das geht uns anfangs allen so, mehr oder weniger. Du könntest wohl viel eher Sex mit einer Pornodarstellerin deiner Wahl haben, als mit einer, in die du verknallt bist, meinst du nicht?


Zitat:
Was soll ich mit Sex mit einer Frau die mir nichts bedeutet und die mir garnicht gefällt.... wozu der Aufwand?
Was für ein Aufwand?

Ich mag Schokolade, Nougat mehr als Zartbitter, trotzdem würde ich Zartbitter nicht ablehnen, immerhin ist es Schokolade.

Zitat:
Ich hab gehört in Thailand gibt es wunderschöne "Frauen", die machen dich doch sicher auch an
Du musst es ja wissen, um was "Frauen" es sich handelt.


Zitat:
Ich weiß nicht genau wo mein Alterslimit liegt, ich schätze so im Bereich 35-40, aber alle die alt genug sind um meine Mutter zu sein - nein danke

Ne 40 Jährige ist auch eine Milf.
HillybillyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 02:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt Heute, 02:57   #4592
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 5.955
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Auf (wesentlich) ältere zu stehen ist ja vollkommen in Ordnung, wenn man drauf steht. Wenn das nicht die Motivation ist oder man eine fra gar als hässlich bezeichnet und mit ihr dann ins Bett zu gehen weil diese ja "niemanden abbekommen" und man sich als Heilsbringer versteht , sorry aber solche Typen sind zum
Diese Männer machen das ja auch nicht aus Gründen der Barmherzigkeit oder Dienst an den besagten Frauen.
Rein pragmatisch aus ihrer Sicht, berechnend würde ich es eher nennen.
Bei anderen Frauen glauben sie keine Chance auf Sex zu bekommen, daher die "Zuwendung" für diese Damen.
Dort dürfen sie mal ran und können sich austoben, weil eben jene Frauen laut ihren Aussagen dafür aus ihrer Sicht dankbar und wohl auch recht gefügig sind.
Diese Frauen sehen sie wohl mehr oder gar einzig als nützliches Werkzeug für ihre Triebbefriedigung.

Im Grunde ist das nichts weiter als das Ausnutzen von deren Bedürftigkeit.
Zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass sie zu den Frauen ehrlich sind und sagen: "Du bist aber häßlich, aber Hauptsache willig und ich kann mal einen wegstecken...also los"
Da wird sicher was vorgegaukelt, gelogen um an das zu kommen was SIE wollen.
Moralisch sicher verwerflich, aber angeblich ja ohne Zwang, damit also zumindest rechtlich in Ordnung.

Es geht ja auch noch ne Spur krasser und damit völlig ohne Worte:
Männer, die sich bewusst an minderbemittelte Frauen ranmachen...

Zitat:
Zitat von HillybillyJoe Beitrag anzeigen
Also was für ein Scheiß hier geredet wird und wie manche hier so tun, als gäbe es tatsächlich Männer, die alles ****** was ein Loch hat, nur weil es weiblich ist.
Zum Glück nicht Viele, aber es gibt sie ja anscheinend.
Siehe nicht nur die von mir Erwähnten.

Zitat:
Jetzt schaltet mal euer Hirn ein, ja die Männer meine ich, denn die Frauen können das eh nicht nachvollziehen. Damit ich mit einer Frau schlafe, muss ich einen STÄNDER kriegen und den kriege ich für gewöhnlich nicht, wenn ich die Frau abstoßend finde. Alles klar soweit? Sind wir uns da einig?
Anscheinend eben nicht
Sonst würde es doch solche Vögel () nicht geben...

Zitat:
Wenn eine Frau, die nicht euren sonstigen "Ansprüchen" entspricht euch aber Signale gibt, dass sie sexuell interessiert ist, dann würden die meisten von euch Engel, die hier auf bestürzt tun, sofort eine Latte kriegen und ich meine nicht das heiße Getränk. Der Grund dafür wird ja schon rein biologisch erklärt, weil wir gerne unsere Gene verstreuen, wie es heißt, deshalb sind wir auch eher in der Lage immer und überall Sex zu haben, selbst mit Frauen, die wir nicht als pot. Partnerinnen sehen.
Sorry, es gibt aber schon noch Grenzen.
Nur weil mir eine Frau sehr offensive Signale gibt bin ich deshalb nicht automatisch im Geilomato-Modus, bei Einer für mich nicht attraktiv empfundenen Frau geht das gar nicht.
Schriebst Du ja auch.

Zitat:
Die Frauen, die z.B. Mikelino im Traumfrauenthread postet gefallen mir so gut wie nie, aber Sex würde ich mit denen trotzdem haben, wenn sich mir die Gelegenheit böte. Bin ich jetzt einer, der sich nur auf junge Mitzwangzigerinnen fokussiert?
Das liegt aber eben nur daran, dass Dir meine "Traumfrauen" wohl oft zu dünn sind, was eben nicht Deinem Geschmack entspricht.
Ansonsten dürften diese Frauen aber alle als normal bis hübsch auch von Dir und von den allermeisten Männern angesehen werden.

Zitat:
Nein, ich nehme alles zwischen 18 und 88, solange sie mich körperlich anmachen!
Alles?
Wieviele (unoperierte) Frauen ab 60 aufwärts machen so junge Männer körperlich an?
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 11:27   #4593
NichtLeicht
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 844
Zitat:
Zitat von HillybillyJoe Beitrag anzeigen
und zweitens ist es kein Wunder, dass du eine pot. Partnerin weniger als Sexobjekt siehst.
als Sexobjekt seh ich überhaupt keine Frau


Zitat:
Zitat von HillybillyJoe Beitrag anzeigen
Du könntest wohl viel eher Sex mit einer Pornodarstellerin deiner Wahl haben, als mit einer, in die du verknallt bist, meinst du nicht?
Abgesehen davon das ich das nicht will, sorry aber allein der Gedanke ist grauslich, glaube ich nicht, dass ich, wenn ich nichts empfinde, überhaupt einen hochbekommen würde in Anwesenheit einer Frau, da brauch ich zumindest ein bisschen Vertrauen.


Zitat:
Zitat von HillybillyJoe Beitrag anzeigen
Was für ein Aufwand?
Sex, warum soll ich mir das antun mit einer die mir nichts bedeutet.


Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Im Grunde ist das nichts weiter als das Ausnutzen von deren Bedürftigkeit.
Zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass sie zu den Frauen ehrlich sind und sagen: "Du bist aber häßlich, aber Hauptsache willig und ich kann mal einen wegstecken...also los"
Da wird sicher was vorgegaukelt, gelogen um an das zu kommen was SIE wollen.
Moralisch sicher verwerflich, aber angeblich ja ohne Zwang, damit also zumindest rechtlich in Ordnung.
Rechtlich sicher in Ordnung, aber Moralisch einfach unter aller Sau. Jemanden als hässlich bezeichnen aber für Sex benutzen, ganz großes Kino. Man stelle sich vor sie finden es herraus, was geht in so einem Menschen dann vor?
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 12:24   #4594
lowdeal
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 791
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
als Sexobjekt seh ich überhaupt keine Frau
Äh natürlich tust du das, sonst würdest du keinen Drang nach Sex empfinden.

Daran ist doch nichts verwerflich, es ist halt wie es ist.

Zitat:
Abgesehen davon das ich das nicht will, sorry aber allein der Gedanke ist grauslich,

Und du guckst keine Pornos? Ich dachte ich hätte gelesen, dass du das öfter tust.
Zitat:
glaube ich nicht, dass ich, wenn ich nichts empfinde, überhaupt einen hochbekommen würde in Anwesenheit einer Frau, da brauch ich zumindest ein bisschen Vertrauen.
Weiter oben hast du noch geschrieben, dass du selbst oder gerade mit einer potenziellen Partnerin Probleme hättest.


Zitat:
Sex, warum soll ich mir das antun mit einer die mir nichts bedeutet.
Aus Geilheit.

Geändert von lowdeal (Heute um 12:30 Uhr)
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 13:31   #4595
NichtLeicht
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 844
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Äh natürlich tust du das, sonst würdest du keinen Drang nach Sex empfinden.
Den verspür ich momentan auch nicht


Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Und du guckst keine Pornos? Ich dachte ich hätte gelesen, dass du das öfter tust.
Ja, das streit ich ja auch nicht ab. Ich schau es mir gerne an, es erregt mich auch, aber ich will weder in meinen Gedanken und schon garnicht in echt Sex mit ihnen.


Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Weiter oben hast du noch geschrieben, dass du selbst oder gerade mit einer potenziellen Partnerin Probleme hättest.
Und desswegen soll es mit einer x belibigen Frau besser klappen, wo ich überhaupt kein Vertrauen habe und noch mehr Angst habe das ihr etwas nicht passt.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 13:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:25 Uhr.