Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.2005, 15:14  
Lebens-Zeichen
Special Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 3.412
Zitat:
Zitat von hoefti
Punk1. Der Bereich "Megapostings" wird geschlossen und wandert zu den Lovetalk - Archiven. Die aktuellen Beiträge der ersten Seite werden in ihr Ursprungsforum zurück verschoben und können dort weiterhin diskutiert werden.
Finde ich gut, weil ich Threads nach ihren Themen suche und lese und nicht nach der Anzahl der Beiträge in dem Thread, deswegen sollten sie auch nur nach Themen geordnet sein.

Zitat:
Punkt2. Der Bereich Smaltalk bleibt bestehen und soll als Anlaufstelle für den Gedankenaustausch, dem freundlichen und lustigen Miteinander aber auch als Ort für Offtopic Beiträge aus Themenpostings anderer Rubriken dienen.
Ist für mich selbstverständlich, dass es in einem Forum so einen Bereich gibt. In diesem Forum wird allerdings, obwohl es so einen Bereich gibt, so gut wie jeder Thread früher oder später mit Smalltalk totgepostet (lasse mich da selber auch gelegentlich dazu hinreißen, weil das hier einfach zur Etikette gehört ). Mich persönlich stört das zwar eher, aber ich seh das so: Da in jedem Forum die Hauptposter die Zielrichtung bestimmen, ist das hier in diesem Forum halt SO und somit von den "Gestaltern" des Forums (den Hauptpostern) offenbar auch so gewünscht. Das muss man entweder akzeptieren oder sich - zB für ernsthaft bleibende Diskussionen - andere Foren suchen, oder im eigenen Thread ggf schauen, dass er in etwa so bleibt wie man selber ihn gerne sehen möchte.

Zitat:
Punkt3. Der Lovetalk wird ab sofort in allen Bereichen die erstellen Postings zu den Beitragszahlen seiner Mitglieder zuzählen. Im Anschluss an diese Änderung erfolgt die Ausblendung der Beitragzahl bei jedem Posting. Die Anzahl der erstellen Beiträge eines Mitgliedes kann jederzeit über sein Profil eingesehen werden.
Beiträge zählen finde ich deswegen ganz interessant, weil es einen Anhaltspunkt dafür bietet, wie lange und intensiv jemand in einem Forum unterwegs ist. Wenn man dann auch noch die Anzahl mit dem Anmeldedatum kombiniert, kann man sich schon ungefähr ein (quantitatives) Bild machen. Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn absolut jeder Beitrag in jedem Unterforum gezählt wird, weil das halt am einfachsten wäre, obwohl ich das was hier mit Beitragszählerjagd beschrieben wird absolut nicht nachvollziehen kann - wenn das einem aber was bringt, ist es für mich auch ok, denn mir schadet das nichts, wenn das jemandem wichtig ist.
Ich seh auch nicht, wieso man die Beitragszahl dann ausblenden müsste.

Zitat:
Wir stellen es jedem Mitglied frei dazu seine Meinung zu äußern und werden unsere endgültige Entscheidung etwa Ende Mai darlegen.
Ja, und genau deswegen ist es ja wohl klar, dass dieser Thread bis Ende Mai offen bleibt.
Lebens-Zeichen ist offline   Mit Zitat antworten