Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.05.2005, 21:31  
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von wusch
und inwiefern hat sabrina sich verändert?

ansonsten:
Sabrina hat sich in allem geändert! Sie geht ganz andere Wege, dabei lässt sie ihr altes Leben einfach hinter sich. Und damit meine ich nicht das Leben mit mir. Ich meine z.B. ihre Familie, ihre Freunde. Sie lässt nichts aus, um diese zu verärgern. Man kann das nicht so einfach beschreiben, aber sie wendet sich von allem ab.
Dann ihr Lebensstil, sie hängt nur noch ab. (So sagt man doch heute bei den jungen Leuten, oder...?) Ihr Leben besteht nur noch aus besaufen und feiern, obwohl ich diese Art nicht mehr als feiern bezeichne, weil es nur noch ums besaufen geht.

Ich habe letztens ihre ehemals beste Freundin getroffen und sie sagte mir, dass sie nichts mehr mit ihr zu tun haben möchte. Sabrina hat auf einer Feier sich mit ihrem neuen (Freundes?)kreis über sie lustig gemacht und das auf eine Art und Weise, wie es unter 13 Jährigen schon mal gemacht wird.

Und das ist alles einfach nicht mehr Sabrina. Ich weiß nicht was mit ihr passiert ist, aber ich bin fast davon überzeugt, dass sie das nicht wirklich glücklich macht, jedenfalls nicht für die Zukunft.

Aber das alles ist nicht mehr mein Problem. Es berührt mich einfach wie ein Freund, aber nicht mehr so wie der Freund.

Ich wünsche ihr das sie einen guten Weg geht und glücklich wird. Ich gehe meinen Weg und hoffe das ich glücklich werde. Im Moment bin ich mehr als glücklich und ich hoffe das Annelie und ich den gemeinsamen Weg finden...
12.9.5.2.5 ist offline