Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.05.2005, 23:59  
Uthser
Urgestein
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Wolke 7
Beiträge: 6.291
Bin Bankkaufmann und Steuerfachangestellter.
Naja ich glaube wie gesagt daran dass unsere Wege vorherbestimmt sind und wir mehrer Endstationen zur auswahl haben die wir durch unser Handeln beeinflussen können.
Ich bete zu Gott, teil ihm meine Ängste mit und danke für die TAge.
ICh bin nicht streng gläubig. Aber hab bei jedem tief immer nur gedacht es wird schin werden.
Aber da mittlerweile ein Tiefschlag den nächsten hohlt weiss ich einfach nicht mehr was der Sinn sein soll und zweifel ob mein Glauben falsch ist.
Und wennich zweifle hinterfrage ich und wenn ich hinterfrage Glaub ich nicht.
Uthser ist offline