Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2005, 09:28  
sunflower123
was soll man dazu sagen
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 5.048
etwas bestimmtest passiert, dass du jetzt plötzlich beschlossen hast, aufzugeben?

was steht denn alles in der mail drin?

jetzt atme erst mal tief durch und warte. lass die tränen kommen, aber mach dir keine vorwürfe, alles falsch gemacht zu haben.
du hast gar nichts falsch gemacht. du hast immer so gehandelt, wie du handeln konntest. da gibt es kein falsch und kein richtig.

warte erst mal, ob und was von ihm zurückkommt, und mach dir heute einen schönen abend für dich. mach irgendwas, wo du dich wohlfühlst. musikhören, ein bad nehmen, dich im bett verkriechen, was auch immer... und unterdrück die tränen nicht, weil das muss alles raus. das reinigt und spült den schmerz weg.

sunflower123 ist offline