Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2005, 22:26  
joshbrhv
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 18
Wenn Frau zu sehr liebt

Nabend miteinander!
Irgendwie bin ich froh diese Forum gefunden zu haben, um einfach anonym auch mal andere meinungen zu hören.
Im Februar fing ich an über Friendscout mit Frauen zu chatten, steigerte mich auch immer sofort in ziemliche geschichten rein, mit frauen die ich noch nie gesehen hatte. Irgendwann schrieb ich dann einer Frau nur aus Neugier, sie hatte in Ihrem Profil ein Altersgrenze von 32-45 aufgegeben, ich bin 24 und war neugierig ob sie mit mir Kontakt aufnimmt, sie ist 28. Das tat Sie, wir schrieben uns ca. zwei Monate mails bis wir uns das erste mal gesehen haben, inzwischen sind wir seit fünf monaten zusammen und lieben uns auch. Ist einfach eine geile und unkomplizierte Sache bis auf folgende Kleinigkeiten:
Als wir uns kennen lernten, hatte Sie noch einen Freund der 635km weit weg wohnt, sie war gerade dabei sich von ihm zu trennen, da sie wohl mehr eine geliebt für ihn gewesen ist und sie mehr wollte. Naja sie telefonieren immer noch, was mir ziemlich auf den zeiger geht, er möchte sie wieder haben, allerdings sagt sie immer das sie mit ihm durch ist. Loslassen will sie aber auch nicht, da er ihr als mensch immer noch wichtig ist. Da ich eben ziemlich eifersüchtig biin habe ich ihr mailpostfach geknackt und eine mail an ihn gefunden mit hi engel, knutscher ich. das hat mich zum explodieren gebracht auch wenn ich mitbekomme wie die zwei telefonieren, ist es für mich nicht wie ein ex mit seiner ex.
Desweitern ist sie noch verheiratet, wohnt noch bei Ihrem Mann und schläft auch noch mit Ihm in einen Schlafzimmer, hat zwei Kinder von zwei verschiedenen Männern. Wir Frühstücken zu fünft. Sitzen zusammen am Abendbrottisch und ich unternehm auch was mit den Kidds. Alleine ausziehen kann sie nicht das es finanziell nicht klappen würde da noch zwei bis drei ponys auf dem hof existieren die ihr gehören. Er weiß auch das wir zusammen sind.
Ihren jetzigen Mann hat sie nur für eine Zweckehe benutzt, er ist nicht der hellste, mit ihm hat sie einen sohn. Am Anfang sagte sie mir auch das sie berrechnend war, es auch noch manchmal ist.
Da ich mich berfulich sowieso umorietieren wollte, bevor es sie gab, werde ich es jetzt in ihre richtung (uns trenen 100 km) orientieren. Wir reden auch über zusammen ziehen. Aber irgendwie hat sie immer zuviele windige ideen, heute so, morgen anders......
Sie sagt mir immer wie sehr sie mich liebt, das sie mich zu sehr liebt. das sie angst hat mich zu verlieren.
Ich Liebe Sie, nur manchmal weiß ich auch nicht mehr was richtig ist. Über einen hilfreichen Tipp würde ich mich freuen.
Als Hinweis noch, sie ist vom sternzeichen stier, ich bin zwilling.
joshbrhv ist offline