Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2005, 09:07  
Traumhüter
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Hessen
Beiträge: 550
:sonjaf-auge: shit, ich habe mir bis eben eingebildet, ich sei ein offener und toleranter Mensch. Naja, das sind sowieso vage Begriffe... ähm. Es herrscht ein bisschen zu viel Chaos bei der jungen Dame. Wenn sie mit Dir zusammen sein will, sollte sie einmal gründlich Energie aufwenden, diese Verhältnisse zu ordnen, danach hat sie wieder Kraft für Ihre neue Beziehung. Das mit den Ponys und so sind ja alles Gründe, die man nicht einfach hinten runter fallen lassen kann. Aber sie könnte sich doch wenn sie sich mit dem Exmann so gut versteht, dass sie es sogar in einer Wohnung aushalten, was eigenes kleines suchen in der Nähe und da trotzdem noch vorbeikommen, um sich um die Tiere zu kümmern? Klar sind Ihre Gründe wichtig, sollten aber keine Ausreden sein. Wenn Du meinst, dass sie Dich wirklich liebt, mache Ihr doch noch mal klar, dass das so kein Zustand ist. Möchtest Du wirklich mit dem Exmann zusammen frühstücken? Auch wenn der nett und umgänglich ist, ist das nicht seltsam? Alles Gute!!!
Traumhüter ist offline