Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.01.2006, 13:08  
velvetcat
Member
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 112
Es ist vielleicht ein Schluck Egoismus, wenn man unbedingt einen Schritt weitergehen will.

Aber ich denke, dass wusch da schon ein ganzes Stück Wahrheit benannt hat...es kann sein, dass man die aktuelle Situation nicht mehr erträgt und sie beenden bzw. ändern will. Dann soll es ja angeblich helfen, mit offenen KArten zu spielen, auch auf die Gefahr hin, dass man ernüchtert bzw. enttäuscht aus dem Gespräch geht.

Vielleicht würde ja genau das Zamiras Verliebtheit bremsen???

Kann man nur hoffen, dass der gute Professor dann auch so vernünftig ist und klare Grenzen absteckt, in welche Richtung auch immer...
velvetcat ist offline