Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2006, 23:53  
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
@lichtblick
du hast geschrieben, dass du bezweifelst, dass zamira den prof tatsächlich kennenlernen will, darauf habe ich geschrieben, dass ich das NICHT bezweifle...ihr letzter post geht ja mehr in meine vermutete richtung

@expat
was lest ihr nur alle
"erfahrungen" mit drogen haben, heißt überhaput nicht (wie auch rumbi schrieb), dass man die alle an sich selber ausprobiert haben sollte...man sollte wissen, wie sie medizinisch und psychisch wirken....und man sollte mit menschen umgegangen sein, die diese drogen genommen haben....damit man deren erfahrungen in seine drogenfreie wirklichkeit übersetzen kann und im konkreten umgang als berater mit dem süchtigen das nutzen kann, um einen ausweg auf der sucht zu zeigen....das meinte ich und nichts anderes - alles andere war eure wahr-nehmung

@rumbi
nicht sussan ist die thread-erstellerin , sondern zamira

@zamira
nimm dir ein herz
DU wärst nicht schuld an einem scheitern der ehe...das hätten die beiden schon selber zu verantworten...
du spürst doch selber, dass dein gefühl mittlerweile so stark ist, dass du kaum mehr drumrum kommst, ihm zu zeigen, was du fühlst...
Wusch ist offline