Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2006, 22:37  
liselotte
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 382
Mit meinem Exfreund hatte ich ein ähnliches Problem. Er hatte fast nie Lust. Das war wohl der Druck, je mehr ich wollte, desto weniger wollte er. Und in der Beziehung hat's auch gekrieselt. Das hat er gespürt, obwohl es so ein ganz leichtes unterschwelliges Krieseln war, das man selbst noch kaum wahrnehmen konnte. Seine Lustprobleme haben uns dann erst recht reingeritten.
Ich habe ihn meist in Ruhe gelassen, hab gewartet, dass er auf mich zukommt. Dann reduziert sich das Sexleben zwar ziemlich, aber da muss man halt erstmal durch. Vielleicht wird es dann wieder besser, wenn man sich auf andere Aspekte der Beziehung konzentriert.
Anmachen auf Teufel komm raus ist aber wohl nicht das geschickteste, vermute ich.
liselotte ist offline