Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.01.2001, 14:52  
Brk<3
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 346
Bitte Bitte komm zurück

Ich habe ja nichts anderes erwartet....
Wieder nichts....
Wieder ein Tag voller Qualen...
Ich möchte das nicht, ich kann das nicht...
Was tut Sie da nur...
Dann soll Sie doch bitte ganz klar sagen es sei aus...
Aber das kann Sie auch nicht. Ich bedeute Ihr doch auch so viel. Sie ist sich mal wieder unsicher. Wie des öfteren, jetzt kämpft Sie wohl mit sich selbst. Sie weiß nicht wie das noch weitergehen soll. Und ich weiß es auch nicht. Aber verlassen wollen wir uns eigentlich nicht, das kann ich nicht, und Sie vielleicht auch nicht. Aber alles andere ist besser als diese Stille, diese Ungewissheit, diese Einsamkeit... Ich liebe doch nur Sie... aber ich kann überhaupt nichts tun... ich bin hilflos... wenn Sie sich nicht meldet habe ich nichts mehr.... dann bin ich ganz allein... ganz allein.... ohne Sie... dann will ich nicht mehr weitermachen... meine Kraft ist dahin.... wie konnte es nur dazu kommen, ich war wohl zuuu glücklich an dem Abend. So glücklich, daß mir die Tränen gekommen sind, aber Sie wollte das nicht. Sie wollte nicht, daß meine Gefühle für Sie sooo groß sind. Dabei weiß Sie doch genau, daß Sie mein ein und alles ist. Und das gleiche hat Sie doch auch zu mir gesagt. Da verstehe ich Sie halt nicht. Jetzt bleibt mir wieder nichts anderes übrig als zu warten, warten.... warten....
Brk<3 ist offline