Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.03.2006, 11:10  
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von wusch
ich hab jetzt nix mehr gelesen hier, aber ich denke es geht um das nun zurückgenommene todesurteil gegen den menschen, der vom islam zum christentum übergetreten ist...
ich will nochmal betonen, dass der islam 650 jahre jünger ist als das christentum..und um 1350 das christentum ähnlich barbarisch war....
Das ist nicht der Grund, sondern, daß es inzwischen die Aufklärung gab. Bei den Fundamentalisten, also etwa den Befürwörtern der Todesstrafe wegen des Religionswechsels, ist es noch nicht so weit.