Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.04.2006, 01:18  
orchidee1612
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 237
Ihr seid soooooo lieb zu mir

Aber stecke emotional wieder in der Achterbahn voll ins tief. Habe den Job in der Disco doch noch bekommen habe Samstag das erste mal gearbeitet, alles schön und gut aber ich merke das ich ein Emotionales Wrack bin, nur Schrott.
Ich kann mir nie mehr vorstellen zu lieben oder zu vertrauen nicht nach dem was ich fast ein Jahrzehnt hab mit mir machen lassen. Ich hab Komplimente bekommen, die für mich nichts aber auch gar nichts bedeuten, als würde man mir einen vom Pferd erzählen, als sei das eine von den alten Lügen nichts was mich berührt, wenn ich das höre krieg ich Wut und dreh mich um und bin weg. Ich kann damit nicht umgehn, auch wenn mir jemand in die Augen schauen will, mehr als einen Blick bekommt keiner von mir geschenkt der zweiten Blick kommt nie und nimmer, wenn ich fühle das mir jemand in die Augen schauen will und darauf wartet das ich aufschaue ist es fast so als würde mein Herz erfrieren oder das Messer in meinem Herz sich rühren und mich an meinen Schmerz und Kummer bis ind Mark errinnern.
Ich sollte mir nichts vormachen, ich kann nie mehr vertrauen bin Schrott.
Es ist so viel kaputt ein Scherbenhaufen, ein Herz das überzogen ist voll Narben wie sehr kann so ein Herz funktionieren??????
Vernarbtes Gewebe ist nicht das gleiche wie das gesunde nie mehr.

Vielleicht kommt das euch masslos überzogen vor aber das sind meine Gefühle auch das Wort Zeit ist kein Trost für mich, ich glaube nicht daran vergessen zu können.
orchidee1612 ist offline