Thema: Fußball-WM
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2006, 00:20  
Wusch
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Wasti
Oha, ein "Fußballfan" . Nun, als Fan "darf" und kann man sich nicht ohne weiteres von einer Mannschaft abwenden. Da bedarf es schon jahrelangen Mißerfolges, verfehlter Einkaufspolitik oder anderer massiver sportlicher Einschnitte....

Abwenden vom Team wegen Klinsmann? Dies ist kein Grund und nur traurig. Kein wirklicher Fußballfan würde sich das Ausscheiden einer Mannschaft wünschen, nur weil ihm der Trainer, also eine einzelne Person nicht in den Kram passt. Es geht um das Team als solches und nicht um die Eskapaden eines einzelnen.
Und dies darf schon gar nicht passieren, wenn man sich die WM ins eigene Land geholt hat.


Aus sportlicher Sicht meine ich, dass Deutschland mit Glück ins Viertelfinale gelangt und dort gegen Argentinien rausfliegt.

Mein Geheimtipp ist die Ukraine. Und im Finale werden aller Wahrscheinlichkeit nach Teams wie Brasilien, Italien, Argentinien oder die Niederlande zu finden sein. Und mein Final-Wunsch: Togo - Saudi-Arabien
ich bin ja auch nur ein wirklciher fan vom fc bayern
bei der deutschen nationalmannschaft mach ich das abhängig...
2002 wurde ich erst deutschland-fan, als sie im finale standen - mein pech
1974 war ich deutschland-fan, 1990 auch

und warum ich schweden-fan bin, weiß ich selber nicht hab keine schwedischen vorfahren, war nie dort, sprech nur ein paar brocken und war schon fan, bevor ich mich in mein letztes love-interest verknallt habe, die aus schweden kommt (und wieder dort ist)
Wusch ist offline