Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2006, 21:38  
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
nix bräunungsgrad, katze, einfach nur afroamerikaner! mit durchschnitt ist gemeint, dass es auch da welche gibt, die weniger dranhaben, aber im DURCHSCHNITT haben sie untenrum mehr. das gleiche bei asiaten, nur andersrum. in europa haben die männer angeblich einen durchschnitt von vllt. 15cm errigiert - und selbst da gibt es zwischen den verschiedenen ländern unterschiede (auch wenn man das mit dem bloßen auge wohl kaum sieht geschweigedenn vom feeling!). die spanier sind sieger (oder wie man das auch immer nennen mag) und die inder verlieren. asiaten sind auch was ihre körpergröße angeht kleiner als die us-amerkaner. afrikaner sind im leistungssport i.d.R auch öfter mit den besten ergebnissen vertreten. tja, so ist das nunmal.

wie gesagt, das mit den penissen mal hier und da gelesen, wurde angeblich wissenschaftlich weltweit untersucht für durex o.ä. irgendwann stand sowas glaube ich mal sogar im stern oder dem focus. und in irgendwelchen wissensmagazinen im tv lief das auch schon haufenweise. ob die "messer" da jetzt gelogen haben, kann ich natürlich auch nicht sagen, ich selber habe es ja nicht gemacht, ne?

Geändert von schökümarshmallöw (25.05.2006 um 21:41 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline