Thema: Fußball-WM
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2006, 12:06  
huellen
mi wu
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 5.105
Zitat:
Zitat von Grant
Wir werden sehen wie es aussieht, wenn Deutschland das erste mal gegen einen „Grossen“ antreten muss.
trotzdem konnte man sehen, dass die deutschen sich in diesem turnier bisher von spiel zu spiel steigern konnten. und auch die anderen "großen" hatten bisher eigentlich keine unüberwindbaren aufgaben und haben durch die bank einiges an schwächen erkennen lassen. durchgehend "weltmeisterlich" hat bisher keine einzige mannschaft gespielt.

die brasilianer, deren zweiter vorname sonst "herz" ist, haben in den ersten beiden partien müdes "kugerln scheiben" gespielt, erst in der dritten begegnung blitzte gelegentlich ein bisschen von ihrer virtuosität auf.

die argentinier hatten gestern gegen mexiko ordentlich mühe.

die franzosen habens mit ach und krach ins achtelfinale geschafft.

die engländer hatten mehr glück als leidenschaft. für die sind "fussball spielen" und "holz hacken" offensichtlich nicht zwei einander ausschließende begriffe.

naja - usw.

durchgängig am meisten herz und lust hab ich in diesem turnier bisher bei den deutschen gesehen (vielleicht mal abgesehen von trinidad&trobago ).
huellen ist offline