Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2006, 14:14  
Sykon
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Toktok
Wieso böse? Das muss man doch einfach mal erkennen, denn Einsicht war schon immer der erste Schritt zur Besserung.
Das war doch ironisch gemeint Tok

Es ist eben doch etwas seltsam, wenn man öffentlich die Rechtsstaatlichkeit predigt, und hinterrücks eben genau auf diese keinen Pfifferling mehr gibt.

Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass die amerikanische Regierung sich in Zukunft wieder mehr an (Grund-) Gesetze halten wird, dafür haben sie zu sehr bewiesen, dass sie überhaupt keine Skrupel besitzen wenn immer möglich Gesetze zu missachten, und vor allem auch die alliierter Staaten.

Ich habe aber schon noch die Hoffnung, dass das amerikanische Volk irgendwann einmal "aufwacht" und sich Gedanken über gewisse Leute macht

Geändert von Sykon (27.06.2006 um 21:10 Uhr)