Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2006, 17:02  
dragongirl71
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 3
danke schonmal für eure antworten.

klar hab ich mich gefreut, daß er mal wieder was mit mir machen will. nur meine bedenken sind halt, daß ich das alles net geniessen kann weil immer die angst da ist ich mach was falsch oder was tu ich am besten daß er mich wieder liebt. das ist alles so blöd und verkrampft irgendwie.

aber andererseits, als er vorhin von der arbeit heimgekommen ist, gabs noch net mal mehr nen begrüßungskuss. und den hab ich die ganze zeit bekommen. hab mich jetzt auch ein wenig von ihm distanziert, sodaß er sich net bedrängt fühlt von mir.


nur das fällt so unglaublich schwer. naja, jetzt geh ich erst mal heut abend ein bissl raus und mach mir mal keine gedanken mehr, denn es kommt eh so wie es kommt. und ändern kann ich daran nichts.
dragongirl71 ist offline