Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2006, 13:50  
DasScypi
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 3
Zitat:
Natürlich tendiert man dazu, alles mögliche Positive in das Verhalten einer Frau zu interpretieren, die man liebt. Und sieht auf einmal Signale, die sie gar nicht aussenden wollte. Liebe macht eben blind!
Zitat:
Das solltest du vergessen! Du redest dir etwas ein!
Und wenn ich ehrlich bin, dann war es auch keine ganz spezielle Freundschaft, sondern du warst/bist einfach nur tierisch verliebt in sie. Ansonsten hättet ihr beide probiert die Freundschaft zu erhalten...Wenn du jetzt nicht anfängst dir klarzumachen, wie es wirklich war, dann wirst du ewig an diesen Gedanken und Hoffnungen festhalten!
Glaub mir, ich weiß wie schwer das ist, aber anders wird es nicht gehen!!!!
Versuch es!!
Zitat:
Ich würde sie an Deiner Stelle nicht mehr kontaktieren und gedanklich Abstand gewinnen.

Das hat mir mehr geholfen als alles andere was mir gesagt wurde etc... danke Ich vergess das einfach schnellstmöglich und versuch 'n neuen Weg einzuschlagen... wird zwar vorerst echt schwer werden weil das schon irgendwie Teil meines Lebens war...

Wenn ich mit Kumpels unterwegs war und deren Partnerin dabei war... war ich merkwürdigerweise immer .. hmm neidisch?, zurückhaltend was meine Person angeht?... ja sowas in der Art... ich verhielt mich ständig merkwürdig... Neid triffts am besten.. da sie das hatten das ich mir seid Jahren wünschte... zum Glück hab ich so gute Freunde die das gemerkt haben wieso und weshalb und mir deshalb nie böse waren :o)

Puh nach so langer Zeit dann wieder in den "Flirtmodus" wechseln... das hab ich doch mitlerweile schon verlernt

Geändert von DasScypi (04.12.2006 um 13:58 Uhr)
DasScypi ist offline