Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2007, 11:07  
time
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Im beruflichen Umfeld wird immer der Vor- und Nachname genannt. Wenn man in der Firma schon arbeitet, wird auch der Rang oder die Stellung im Betrieb mit genannt. Wie man es formuliert ist dabei egal.
Beim Arzt reicht wohl der Nachname, wenn er mehr wissen will, soll er fragen. Ich bezahle ihn schließlich dafür, dass er was für mich tut.
Nachzulesen im Knigge.