Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2007, 01:58  
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
wusch, ende august '07 wurden änderungen im zuwanderungsgesetz verabschiedet, unter anderem muss jetzt der ausländische ehepartner, der zu seinem mann/zu seiner frau nach deutschland zieht bez. ein ausländer, der in d. heiraten möchte, deutschkenntnisse nachweisen. das ganze kannst du auch hier nachlesen. ich hatte einen thread dazu in den streitgesprächen eröffnet, du hattest dich, wenn ich mich nicht irre, darin auch schon mal geäussert. das ganze ist sehr ärgerlich und zieht alles unnötig in die länge, aber was sein muss muss sein. gegen diese gesetzesänderungen gerichtlich vorzugehen würde evtl. zum erfolg führen, allerdings kannst du dir vorstellen, wie lange das ganze dauern würde. also machen wir lieber diesen blöden test und jut is.
ich verstehe es immer noch nicht.
was passiert, wenn deine freundin mit einem touristen-visum einreist und ihr dann einfach heiratet?

was passiert, wenn ihr zB in der zeit, in der sie hier ist, nach las vegas fliegt und dort heiratet?

gottseidank beginnt mein studium endlich
Wusch ist offline