Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.12.2007, 18:35  
Donatella
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 9
Verguckt in meinen Zahnarzt

Hallo an alle,

bin gerade am Verzweifeln mit meinem Latein. Es hat sich eine sehr ungünstige Konstellation eingestellt, da ich mich in meinen Zahnarzt verliebt, bzw. verknallt habe, und nun nicht genau weiß, was ich machen kann. Kann ja jetzt schlecht jede Woche da erscheinen und mir jeden Zahn machen lassen
Nein, mal im Ernst, hat jemand eine gute Idee?
Ach so, noch zum Hintergrund, die Geschichte wird ja schließlich noch komplizierter. Ich bin noch in einer Besziehung und würde gerne herausfinden, wie ich zu mir selbst und auch zu meiner Beziehung stehe und eben auch zu dem Zahnarzt. Leider ist mein Freund auch bei dem Zahnarzt in Behandlung und auch der Arzt weiß das! Ich weiß, keine gute Ausgangslage, aber vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich, wie ich herausfinden kann, ob das Interesse auf Gegenseitigkeit beruht, ohne dabei plump werden zu müssen, was ich auch nicht machen möchte. Ich glaube, derzeit geht es in erster Linie um den Kitzel.

Danke
Donatella ist offline   Mit Zitat antworten