Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2001, 01:29  
loosing_dream
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 90
Alles total furchtbar gelaufen!!!

Kurzfassung:
Ich nach 1 1/2 Tagen bereit mich mit ihr zu treffen,
weil mich einige Anrufen sie haben Angst das sie sich umbringt, sie läßt auch kaum jemand an sich ran, schickt die besten Freunde weg, schreibt mir sehr viele SMS
wie sehr sie mich liebt, wie sehr es ihr jetzt bewußt
wurde wie sehr sie mich braucht!-
Und auch mir hat sie geschrieben ohne mich bringt sie sich um!

Ich will ja nicht das sich wegen mir wer umbringt,
nochdazu wenn ich den Menschen mal geliebt habe!
Bin hingefahren!

War dann fassungslos als ich sah wie bitter sie weinte und wie sie alles
versuchte mich zum bleiben zu überreden (kennt nach über 6 Jahren natürlich auch mein viel zu gutes Herz!)!
Sie tat mir einfach nur unendlich leid und ich hab mich überreden lassen wirklich am Abend wieder in die gemeinsame Wohnung zu kommen war mir nicht sicher ob ich doch noch irgenwo Gefühle für sie finden kann!

Habe dann Sonntag früh mit ihr geschlafen, hat sich einfach so ergeben und ich habe dann den ganzen Sonntag in mich hineingehört was ich noch empfinde. In der Nacht auf Montag kommt mir immer mehr die Erkenntnis das das
alles ein Riesenfehler war!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Was jetzt, ich bringe das nie übers Herz das ganze nochmal anzufangen
außerdem habe ich wirklich panische Angst sie könnte sich was antun und dann wäre ich sicher Schuld weil ich ja nochmal zurückgegangen bin!

Ich weiß ja was für einen Mist ich da angestellt habe!
Ich fühle mich furchtbar und weiß nicht mehr weiter!

Melde mich morgen früh wieder!
Herzliches Danke an ALLE die mir hier so lieb helfen versuchen!
Flocke Dir natürlich besonders!

loosing_dream ist offline