Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2008, 13:28  
RAMBO1991
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Also, um alles auf den neusten Stand zu bringen. Derzeit sieht es so aus...
Meine Eltern sind in Spanien, sie machen dort Urlaub. Für 3 Wochen. Während dieser Zeit muss halt meine Schwester für mich sozusagen babysitten... Auf jeden Fall haben heute meine Eltern angerufen ob alles in Ordnung sei usw. Sie wollten heute eigentlich nach Hause kommen, aber sie würden doch noch gerne bis Mittwoch dort bleiben. Da das für mich kein Problem ist hab ich auch eingewilligt. Meine Schwester auch... Da ich es aber nicht geschafft habe, den Aufsatz fertig zu schreiben, hat sie es am Telefon meinen Eltern erzählt. Tja und jetzt hab ich 1 Woche Hausarrest. =(
Dann hab ich sie gefragt ob sie jetzt zufrieden sei. Wie erwartet sagte sie NEIN! Den Aufsatz schreibst du mir trotzdem neu... Hast ja eh Hausarrest.
Auf jeden Fall hab ich ihr dann ganz klar gesagt, dass ich es ohne ihrer Hilfe nicht schaffen werde. Sie sagte das das mein Problem ist. Sie wird nichts tun und wenn ich es nicht schaffe kann ich mit meinen Eltern darüber diskutieren.
Wie kann man nur so stur sein? Wie kann ich sie denn jetzt noch überzeugen? Heute Abend wird sie mir sicher nicht helfen können, sie "darf" ja weg gehen und macht sich mit ihren Freunden und Freundinen einen schönen Abend in der Disco. Am Montag muss der Aufsatz fertig sein weil sie ihn dann abgeben muss. Aber so wie ich sie kenne wird sie ihn im Notfall nicht nochmal schreiben sondern das von mir verunstaltete "Meisterwerk" vorlegen und es dann auch noch auf den bösen Stiefbruder schieben.