Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2008, 00:10  
Silentium
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 338
n bissel abwegig aber trotzdem:

Innerdeutscher Einsatz der Bundeswehr:

Hab ich mir gestern ne Disku rein gezogen, dabei waren wohl Vertreter der CDU/CSU , SPD, und Polizeibehörde:

Die Quintessenz war jene:

Während SPD/Polizei darauf pochten (zurecht) das der Einsatz der Bundeswehr den Polizeibehörden/Landesregierungen unterstellt werden müsste, um eine staaliche Interesssenwillkür auschliessen zu können, war zwar die CDU der selben Meinung, konnte aber nicht zweifeslfrei ausräumen, das das Millitär in erster Instanz bei Versagen der zivielrechtlichen Institutionen die Interessen der Staatsregierung durch zu setzen hat...

also drehen wir uns auch da im Kreise! Also was, wenn das Volk sein Recht dann irgendwann wirklich mal beanspruchen wöllte?

Oder anders: wann ist die Bundesregierung der Auffassung, das zivilrechtliche Institutionen "versagen"....?

Da wären wir dann auch wieder da, wo der Osten schon mal war, mit Panzern und jeglicher Wafffengewalt.....

Irgenwie schon toll, das ganze bekommt die Reife eines historischen Gute Nacht Märchen´s.... in der Neuzeitfassung....

*Ironie*

Geändert von Silentium (17.10.2008 um 00:14 Uhr)
Silentium ist offline