Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2008, 07:50  
Bernini
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Heute in einer Woche sind wir schon in Rom. Ich bin jetzt langsam doch ein wenig aufgeregt. Aber eher positiv aufgeregt, nicht ängstlich.

Jenny ist heute wieder mal daheimgeblieben. Ich musste sie gestern wieder von der Schule abholen. Kopfschmerzen, Schwindel. Ich glaub, das ist das pubertäre Hormonchaos. Sie muss halt immer einen steilen Berg zur Schule rauflaufen, und bei der Kälte haut das hinterher anscheinend gelegentlich ihren Kreislauf einfach zusammen.