Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.02.2009, 21:15  
hope75w
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 402
Zitat:
Zitat von wordi Beitrag anzeigen
ich glaube, dies ist mehr symbolisch gemeint, marke "kontakt zum anderen geschlecht suchen und mehr als einer, weil das ansonsten eher wieder nach ausgewähltem aussieht/sich anfühlt, obwohl frau dafür noch gar nicht empfänglich ist".
als empfehlung, um wieder bewusst "markt-/selbstwert" zu spüren, ist das sicherlich diskutabel.
genau, so seh ich das auch
Zitat:
Zitat von wordi Beitrag anzeigen
als frau ist es doch einfach.
aber es ist als frau nicht generell einfacher. ich bin nicht der typ frau der im supermarkt angesprochen wird. dafür wirke ich zu unnahbar (verschlossen?)oder so denke ich. die männer trauen sich meist einfach nicht, denken ich sei sowieso vergeben und/oder nicht interessiert (das wurde mir auch schon öfter gesagt). ich muss irgendwie meist den ersten schritt machen und mein interesse signalisieren. und das ist nun in dieser situation etwas schwierig, weil ich ja nicht auf ein wirkliches date mit einem potentiellen neuen partner aus bin. es wäre mir momentan sogar lieber, mich mit einem mann zu treffen der nicht "mein typ ist" und mit dem ich mich dann einfach so mal ganz unverbindlich treffen könnte.
soviel also dazu, dass es als frau so einfach ist.
hope75w ist offline   Mit Zitat antworten