Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2009, 22:06  
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.618
Zitat:
Zitat von hope75w Beitrag anzeigen
......aber was mache ich wenn er mal wieder anruft? und meinst du es besteht noch hoffnung, dass er seine entscheidung bereut? er ist übrigens noch mit der türkin zusammen was sich wohl aber nicht so einfach und glücklich gestaltet, da ihre eltern ja probleme machen (die info hab ich von nem freund, hab aber nicht danach gefragt)
Nun, ich denke da aus meiner Erfahrung schon ein wenig weiter.

Du hoffst, dass er zu Dir zurückkommt, falls es mit der Türkin nicht zu einer Partnerschaft kommt!
Siehst Du denn nicht, dass Du (dann) nur ein Übergang wärest, bis ihm die nächste *RICHTIGE* über den Weg läuft?

Jetzt hat er Stress und es gibt problematische äußere Umstände!! Wieso lassen die seine *Liebe* zu dieser Frau nicht einfach so verschwinden?

Zitat:
ich denke wenn es die andere nicht gegeben hätte wären wir noch zusammen. denn es wäre weniger stressig geworden, ich hätte ihm wieder mehr aufmerksamkeit geschenkt und entweder wär alles wieder im lot gewesen oder ich hätte dann endlich auch gespürt dass sich etwas verändert hat.
Aber egal. Falls er Dich um eine Chance bittet, kannst es ja noch einmal mit ihm probieren.

Hoffentlich gelingt es Dir dann aber, eine unterschwellige Unsicherheit, auftauchende Verlustängste und Zweifel zu verdrängen. Du kannst Dich im Alltag nicht permanent bemühen, ihm ja nur genug Aufmerksamkeit zu widmen, weil seine Gefühle sonst ruckizucki erkalten.

So läuft das nicht!!. Du bekommst jetzt keine Aufmerksamkeit von ihm... und? Sind Deine Gefühle darum verschwunden?
Merkst Du nicht, dass Deine Liebe zu ihm einseitig ist?

Wir geben Ratschläge, Du allerdings triffst Deine Entscheidungen --> am besten nach dem Bauchgefühl und stehst dazu, weil Du nicht anders handeln konntest.

So habe ich es immer gemacht und es niemals bereuen müssen.
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten