Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2009, 02:24  
Silentium
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 338
Zitat:
Zitat von Mortaro Beitrag anzeigen
Zumal die Sperre an sich ja total kontraproduktiv ist, nicht nur weil sie leicht umgangen werden kann, nein, man drängt damit viele Täter und Konsumierer in den Hintergrund und zwingt sie technisch aufzurüsten, zu verschlüsseln und abzutauchen, wo sie dann schwerer zu fassen sind.
Die großen Fische werden das natürlich jetzt schon tun, aber den kleinen Familienvater zuhause vor dem PC, konnte man so besser fangen.

Wer sich von solch einer Sperre verspricht, dass dadurch weniger Kinder gescholten, gedemütigt und brutal missbraucht werden, ist ein Illusionist.
Die Täter und Konsumierer werden eben andere Wegen finden ihre abscheulichen "Werke" zu verbreiten, mit dieser Maßnahme wird man dem nicht beikommen.

[/LIST][/SIZE]

FALSCH:

DENN ES GEHT EINZIG UND ALLEIN um ein banales Stoppschild, vor indizierten Servern, bei denen nur DIE gefangen werden, die es "ÜBERFAHREN"!

Ist wie in der STVO!!! Ja ich weiss, einige sind farbenblind oder können nicht lesen!!!

Also drückt doch einfach auch da mal ein Auge zu, wenn eben solche "aus Versehen" jemand "töten"... nur weil er zu DOOF war, ein SCHILD zu erkennen!



Oder sollte es ein Starschuss sein, das Volk mal auf zu rütteln? Selbst die Augen offen zu halten?

Ne, is klar, so lang es einen selbst nicht trifft, ist ja alles tutti palleti!

Aber wie wölltet ihr SELBST dagegen vorgehen, anstatt es permanent runter zu spielen?

Und wann is genug genug?

Wenn ihr am Grab eures eigenen Kindes steht?

UND WAS HABT IHR bis dahin GETAN?
Silentium ist offline