Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2009, 22:33  
simple blue
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 49
@soulmate86
Danke für Deine Bemerkung. Aber schau, Du schreibst:
Zitat:
Höre nicht nur auf dein Herz, sondern auch etwas auf deinen Verstand.
...und Dein Zitat v. Antoine de Saint-Exupery
"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“
Tja, da sehe ich gewissen Widerspruch, wobei natürlich hast Du etwa recht mit dem Nicht-Zusammenleben. Ja, ich würde gerne ausprobieren, wie wäre es, aber es führt meistens schon zum totalen Bruch in der jetztigen Beziehung.

@Imriel
Danke Dir auch. Ich hatte früher ein paarmal (3x) Affäre, ich weiß wie man sich vorher bzw. nachher fühlt, die Aufregung und dann die Abkühlung und etwas Gewissensbiss. Jetzt habe ich sowas überhaupt nicht, ich meine, Aufregung schon aber nachher nur die weitere Sehnsucht. Und ich denke sogar, dass es mir (uns) zusteht etwas nachzuholen was wir in den vielen Jahren verloren/verpasst haben. Deswegen meinte ich, dass es keine Affäre mehr.

LG
simple blue ist offline   Mit Zitat antworten