Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.09.2009, 19:26  
Frühlings-girl
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 37
Männer: eurer Frauenbild, schlecht oder gut?

Hallo liebe Männer

Ich will EUERE und GANZ EHRLICHE Meinung. Wie ist euer ganz allgemeines Frauenbild?

Ich schätze niemand von uns hatte mit dem anderen Geschlecht nur gute oder nur schlecht Erfahrungen. Manche färben mehr andere weniger ab.

Oft bildet man sich seine Meinung teils durch negativen oder wer weiß viellecht positiven Einfluss der Geschlechtsgenossen.
Auch hat das soziale Umfeld, die Medien, die früheren Beziehungen und die eigene Mama als erstes weibliches Wesen im Leben eines Mannes großen Einfluss. Aber was davon hat euer Frauenbild am meisten geprägt?
Galubt ihr dass das eigene Farauenbild sehr von sozialen Umfeld abhängt? (wir leben leider immer noch in einer gewissen Klassengesellschaft)

In Russland (dort bin ich geboren) wird dem internationale Tag der Frauen viel Beachtung geschenkt. Jeder Frau wird einfach mal so gratuliert, alle Mädchen in der Schule kriegen ein kleines süsses Sträußchen von einem Jungen geschenkt und im Fernsehen gibt wie zu einigen anderen Anlässen einen großen Konzert.
Warum und weshalb fragt keiner-dort gehört es sich dem "schwachen" Geschlecht einen Tag im Jahr Annerkennung und Komplimente zu schenken.

In Deutschland wissen die meinsten, auch die Fraun nicht so wirklich wann dieser Tag überhaubt ist. Ich vermisse ihn etwas muss ich zugeben. Ich habe sogar manchmal das Gefühl viele Männer bei uns hier haben ein schlechtes Frauenbild, wenn man nach dem Internet urteilt.
Siehe youtube, Deutsch-Rap ect.

Aber das tut jetzt nicht zur Sache. Ich will einfach ganz ehrliche Meinug.
Wie ist eurer Frauenbld ganz allgemein? Was denkt ihr über Frauen, was bedeuten sie für euch u.s.w

Bin gespannt
Frühlings-girl ist offline