Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2009, 22:39  
Piri_willnichtmehr
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
da ich keine lust habe, mir 33 seiten durchzulesen, kann mich evtl. mal jemand briefen, worum die diskussion sich hier dreht? gewalt gegen männer ist ein brisantes thema und wird meistens von den betroffenen aus scham verschwiegen, weil "der mann" ja schließlich "der stärkere" ist, oder es zumindest gerne wäre.

lohnt es sich überhaupt, hier mitzudiskutieren, oder kübeln bloß wieder die üblichen verdächtigen ihren frauenhass hier aus?

wenn ich mir den letzten post von mr. anthill so anschaue, vermute ich, dass es so sein könnte...