Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2009, 07:39  
merkelchen
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 31
Zitat:
Zitat von SadTears Beitrag anzeigen
Hm...In erster Linie macht man das denke ich immer für sich. Wobei man sagen muss, dass mein Umfeld mit Sicherheit einen sehr großen Anteil mit trägt. Wenn man von seinen Umfeld gemobbt wird, macht man es dann nicht auch für sich, weil man darunter leidet? Mit 14 Jahren hatte ich noch nicht das Selbstbewusstsein von heute und konnte über diese Dinge noch nicht drüber stehen.

Der Auslöser war allerdings der Sportunterricht bei mir. Habe eine fünf auf dem Zeugnis kassiert, weil ich mir die Haare nie zusammen machen wollte. Das Unfallrisiko war zu hoch. Nachdem ich meinen Eltern erklärt habe wie diese Note zustande gekommen ist, war alles weitere beschlossene Sache und ich war wieder top in Sport
so mit 14/15 kam bei mir dann auch as selbstbewustsein, um zu meinen segelohren zu stehen
merkelchen ist offline