Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2009, 09:19  
CoolDiesel
abgemeldet
Dringend lesen (Bauchschmerzen)

Meine Mutter (38) stand heute mOrgen auf mit Bauchschmerzen konnte sich nicht auf den Beinen halten und heulte als rum.
Der Anblick war furchtbar. Erst nach 1 Stunde wurde ich immer unruhiger,
bis ich dann mein Vater weckte und er sagte wir fahren ins Krankenhaus.
Wobei meine Mutter das nicht wollte, aber ich merkte ihr Gesundheitszustand
wurde schlimmer.
WObei man erwähnen muss das in April mein Onkel (56) ins Krankenhaus mit Bauchweh eingeliefert worden ist und starb.
Ich war am überlegen ob ich den Notartz rufen soll, machte es aber doch nicht.
War das richtig?
Sind jetzt gerade auf dem Weg zum Krankenhaus........
Was soll ich tun bin total fertig und mein kleiner Bruder auch
Wir haben ANgst das das gleiche passiert wie mit meinen Onkel, wobei die sagten:
Ach den gehts gut der wird schon wieder und und und
CoolDiesel ist offline