Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2001, 00:18  
Huluvu
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 19
Na diese Höcker sind zumindest nicht behaart (meistens)

Mich stört daran:
1. die Ästheitk. Ein unbehaarter Körper hat etwas elegantes, schimmerndes.
2. ist es für mich ein sinnliches Erlebnis, über glatte, seidige Haut zu streichen, ein Vergnügen, das bei fühlbarer Behaarung keines mehr ist.

"andere Gemeinsamkeiten". . . tz tz tz . Ich würde keinen Mann (auch behaarten) mit einem Hund gleichsetzen.




Eher mit einem Affen. http://www.plauder-smilies.de/devil/evil_lol.gif

Huluvu ist offline