Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2001, 11:37  
loon
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 1.046
*mal wieder zu spät*

*zustimmend nickt* Lebensmittel, Sport, Rauchen, Befinden etc. das alles kann den Geschmack beeinflußen, findet man aber irgendwie immer erst "dabei" raus.

Und warum sollte dies unlogisch sein? all diese Dinge beeinflußen die Körperchemie (ph-Wert der Gewebe, ionengleichgewichte...) und das verändert die Zusammensetzung von Sekreten.

gruß
loon

loon ist offline